Auf ganz eigene Weise

0

cb05_2016-weise-kinder-s-15Das einstige Familienunternehmen Weise Fashion wurde 1955 von Harry Weise und seiner Frau Erika gegründet. Seit April dieses Jahres ist der festive Kindermodeausstatter unter neuer Führung von Ursula Lindl, Zoran Banozic und Gerhard Hammer.

Unter dem Dach von Weise Fashion werden die vier Kindermarken BianCorella, Weise, Weise Junior und Mädelz geführt.

Die Marke BianCorella ist, wie auch die Marke Weise, auf Kommunionkleider für Mädchen spezialisiert. BianCorella ist die moderne und leger interpretierte Linie, während Weise durch pompöse und höherwertige Kleider traditioneller Art geprägt ist. Weise Junior stellt das passende Pendant für Jungen in den Größen 128 bis 188 dar. Mit der Marke Mädelz richtet sich Weise Fashion an Mädchen im Alter von zwölf bis 16 Jahren für Anlässe wie Konfirmation, Firmung und Bälle.

Darüber hinaus überzeugt Weise Fashion mit Weitenoptionen bei den Modellen und einem herausragenden Kundenservice. UVP: Kommunionkleider um 174,90 Euro und 159,90 Euro, Anzug um 179,90 Euro

Cover der Ausgabe, aus dem der Beitrag stammt. Auf ganz eigene Weise
erschien in der gedruckten Ausgabe von Childhood Business:
Ausgabe 05 / 2016 vom 21.04.2016 auf Seite 15
Hier geht es zu weiteren Beiträgen aus der Ausgabe.

Comments are closed.