Drei Monate vor Messebeginn steht fest: Auch in diesem Jahr wird die Kind + Jugend in der Zeit vom 15. bis 18. September 2016 erneut komplett ausgebucht sein. Der weltweit führenden Messe für die Erstausstattungsbranche stehen in den Hallen 10 und 11 des Veranstalters Koelnmesse rund 100.000 Quadratmeter zur Verfügung. Rund 1.200 Unternehmen aus mehr als 50 Ländern präsentieren hier alljährlich ihre Neuheiten und Produkt­weiterentwicklungen in den Bereichen Kindermöbel, Sicherheitssitze, textile Ausstattungen, Kinderwagen, Hygieneartikel und Spielwaren. Fachbesucher aus aller Welt ordern hier die qualitativ hochwertigsten Produkte der Branche. Auch 2016 sind wieder zahlreiche namhafte Unternehmen aus aller Welt mit ihren Brands vertreten, wie zum Beispiel Alvi, Angelcare, Chicco, Britax Römer, Cybex, Dorel, Ergobaby, Geuther, Hape, Hartan, Hauck, iCandy, Joolz, Kiddy, Tommee Tippee, Micuna, Mutsy, Nuby, Osann, Paidi, Peg-Pérego, Philips Avent, Pinolino, Recaro, Roba, Rotho, Silver Cross oder Julius Zöllner. Als Neuaussteller oder Rückkehrer sind in diesem Jahr unter anderem die Unternehmen Sigikid, Easywalker, Mima, 3 sprouts und Little Unicorn zu verzeichnen. Die Kind + Jugend wird in diesem Jahr auf vielfachen Ausstellerwunsch am letzten Messetag schon um 16 Uhr schließen.


Cover der Ausgabe, aus dem der Beitrag stammt. Der eben gelesene Beitrag
Kind + Jugend komplett ausgebucht
erschien in der gedruckten Ausgabe 07 / 2016 von Childhood Business vom 23.06.2016 auf Seite 55

Hier geht es zu ausgewählten Beiträgen aus der Ausgabe. Nicht alle Inhalte sind Online zu lesen. Die komplette Ausgabe können Sie im Shop hier bestellen.