Run auf die Kindermodemessen

0

Die Münchener Ordermesse Supreme Kids hatte schon im Mai gemeldet, Mitte Juni komplett ausgebucht zu sein. Gerade unter Ausstellern wird das Format aufgrund der guten Ordertätigkeit geschätzt und Besucher begrüßen besonders auch die Auswahl an Marken und Labels.

Kindermoden Nord - auf der MesseNun informiert auch die Kinder­moden Nord, dass die Aus­stellungsfläche mit gut 100 Aussteller und knapp 300 teilnehmenden Marken komplett ausgebucht sei. Aktuell überlegt Geschäftsführerin Steffi Kranawetter, aufgrund der weiteren Nachfrage eine zusätzliche Ausstellungsfläche einzurichten. Und auch die in Kids Now umgetaufte Ordermesse in Wallau vermeldet mit einen Zuwachs um weitere zehn Prozent auf knapp 100 Aussteller mit rund 230 Marken ein gesteigertes Interesse am neuen Messekonzept an.

Comments are closed.