Der nächste Sommer kann kommen

0

Zum dritten Mal fand in diesem Sommer die Shooting-­Aktion Kids Selected auf der
Kids Now statt. Die Idee: Kinder wählen aus den neuen SS18-Kollek­tionen jene Styles aus, die ihnen besonders gefallen. Kids Selected eben. 

Auf 32 Seiten in einem eigenen Sonderheft sind die Highlights des Shootings festgehalten.

Es gibt Aktionen, die machen einfach allen Spaß. Als der Projektleiter Axel Fehse mit seinem Messeteam auf den im Juli in Hofheim ausgerichteten Ordertagen Kids Now zum dritten Mal zum Shooting Kids Selected einlud, standen wieder die Kinder selbst im Fokus der Veranstaltung. Denn Aussteller wie Besucher haben natürlich Tag für Tag mit Präsentation, Auswahl und Verkauf von Kinderbekleidung zu tun. Doch sind kleine Gäste auf den Fachordertagen meist nur in Ausnahmefällen zu sehen.

Die Idee hinter der Fotoaktion Kids Selected ist einfach: Lasst Kinder die kommenden Kollektionen sichten und dabei auswählen, was sie selbst gern anziehen würden. Was vor den prüfenden Augen der kleinen bis gar nicht mehr so kleinen Kinder Bestand hat, schafft es nicht nur vor die Kamera, sondern darf sich als Kids Selected ausgezeichnet wissen. Für die Marken und Aussteller hat sich der Realitätscheck, der fröhliche und zugleich interessante Bilder produziert, zu einem echten Mehrwert und Highlight entwickelt.

Für das Shooting in diesem Sommer hatte das Messeteam, organisiert durch Teresa Scholl, gemeinsam mit dem Fotografen Marden Smith bereits einige Wochen vor der Aktion zu einem eigens ausgerichteten Casting eingeladen. Am 24. Juli 2017, dem Tag des eigentlichen Shootings, vervollständigte die Hair- und Make-up-Artistin Sed Melia das Team.

Und insgesamt 20 Kinder nahmen die ihnen übertragene Scouting-Aufgabe sehr ernst. Mal schritten sie mit prüfendem Blick entlang der Aussteller, mal spritzen sie nur so über die Messe, um die entdeckten Styles sogleich zum eigens aufgebauten Studio­areal zu speditieren, um diese möglichst sofort vor der Kamera zu präsentieren. In Kooperation mit Childhood Business entstand erneut ein 32-seitiges Sonderheft, das dem Hauptteil der Auflage beiliegt und an alle Abonnenten geht. Einzelhefte sind hier erhältlich.

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

Cover der Ausgabe, aus dem der Beitrag stammt. Der nächste Sommer kann kommen
erschien in der gedruckten Ausgabe von Childhood Business:
Ausgabe 09-10 / 2017 vom 14.09.2017 auf Seite 106
Hier geht es zu weiteren Beiträgen aus der Ausgabe.

Share.