Tolle Optik: Neben Jacken in gedeckten Farben, aber auch in Rosa und in Rot, bietet Garcia mit der „Parka Family“ einen praktischen Winterklassiker an.
Tolle Optik: Neben Jacken in gedeckten Farben, aber auch in Rosa und in Rot, bietet Garcia mit der „Parka Family“ einen praktischen Winterklassiker an.

Die neue Outerwear-Kollektion von Garcia hat die Showrooms der Marke erreicht. Grund genug, einen Blick auf die neuen Outfits zu werfen.Wer daran Gefallen findet, stattet den von Neuss nach Düsseldorf umgezogenen Räumlichkeiten einen
Besuch ab.

Die Styles für den kommenden Herbst und Winter hat Garcia unter den Titel „Outerwear Redefined“ gestellt. Wie üblich umfasst die Kollektion Angebote für die ganze Familie – und darunter eben auch für Jungen und Mädchen. Bei Durchsicht der Outfits zeigt sich die hohe Modekompetenz des Labels, das im deutschen Fachhandel, vor allem bei den Kaufhäusern, als wichtige Marke und guter Umsatzbringer gilt. Die Kollektion gefällt durch ihre funktionale, warm und trocken haltende Ausstattung, die sie gekonnt praktisch und zugleich sehr modisch umsetzt. 

Für die adäquate Präsentation steht ein erst vor Kurzem eröffneter neuer Showroom zur Verfügung. Mike Sitte, Head of Sales für den gesamten deutschsprachigen Raum, ist damit aus dem Haus Paris in Neuss über den Rhein nach Düsseldorf gezogen. Zu beziehen ist die Kids-Kollektion zum Beispiel auch über Jörg Behrends von der Kindermodeagentur Behrends und Jürgen Böckmann von der Böckmann Kids Fashion Agentur.