Seit Juni 2019 ist Marc Schrömgens neuer Country Manager in Deutschland bei Garcia
Seit Juni 2019 ist Marc Schrömgens neuer Country Manager in Deutschland bei Garcia.

Das niederländische Denim-Label Garcia erhöht seine Ambitionen im deutschsprachigen Markt. Dazu wird an Juni 2019 die Position des  Country Managers für die DACH-Region mit Marc Schrömgens neu besetzt.

Zuletzt war Schrömgens bei der PVH Deutschland als Senior Sales Manager Menswear & Tailored für Tommy Hilfiger  war. Davor war er bei Esprit als Head of Sales Key Account Management tätig.

„Wir sind sehr froh, dass Marc in die Garcia-Familie aufgenommen wurde. Gemeinsam mit ihm und seinem Team in Deutschland können wir unsere Entwicklung im wichtigsten Markt für unsere Marke fortsetzen“ sagt Rutger Koene, Head of Marketing bei Garcia in Amsterdam.

Seit dem der letzte Country Manager bei Garcia, André Henniger, Anfang 2017 das Unternehmen verließ, waren für die Region je ein Head of Sales für Menswear, Womenswear und Kidswear zuständig. Mit der Neubesetzung will das Unternehmen das Wachstum in der DACH-Region stärken, gilt Deutschland doch als wichtigster Markt für das Label.

Auch der Kids-Bereich wird durch eine neue Kollektion für die Größen 92 bis 134 gestärkt, die ab August 2019 ausgeliefert werden wird.