Viel Spaß im Schnee: Mit kuscheligen und zugleich fröhlich-gemusterten Fußsäcken und Schneeanzügen kein Problem, wie hier bei Lodger.
Viel Spaß im Schnee: Mit kuscheligen und zugleich fröhlich-gemusterten Fußsäcken und Schneeanzügen kein Problem, wie hier bei Lodger.

Gemütliche Spaziergänge, gerade in der kalten Jahres­zeit, sollte man sich nicht entgehen lassen. Dabei wird der Nachwuchs mit einem guten Fusssack gewärmt und geschützt.

Warm wird es durch Thinsulate-Fasern bei Cybex www.cybex-online.com
Warm wird es durch Thinsulate-Fasern bei
Cybex. www.cybex-online.com

An der Frage „Fur oder Fake?“ scheiden sich bei Fußsäcken die Geister. Ob tierische Fasern oder künstliche: Am wichtigsten ist die wärmende Funktion. Zugleich gilt es, einen Wärmestau durch eine schlechte Luftzirkulation zu vermeiden, sodass das Kind im Sack nicht zu schwitzen beginnt und der Schweiß nicht ausreichend abtransportiert wird. Denn eine Erkältung wäre sonst schnell die Folge.

Praktisch komplett zu öffnen ist der Fußsack von Kaiser www.kaiserbaby.de
Praktisch komplett zu öffnen ist der Fußsack von Kaiser. www.kaiserbaby.de

Wer gegen echte Felle ist, findet zum Beispiel mit dem neuen Fußsack „Snogga“ von Cybex eine Alternative: Bei dem Modell kommen Thinsulate-Fasern zum Einsatz, die auch noch bei minus zehn Grad warm halten. Thinsulate-Fasern ergeben einen Vliesstoff, der warm hält und gleichzeitig bessere Eigenschaften im Umgang mit Nässe als Daunen zu haben verspricht.

Goldene Details bei Bjällra of sweden www.bjallraofsweden.com
Goldene Details bei Bjällra of Sweden. www.bjallraofsweden.com

Auch Kaiser Naturfelle bietet mit dem neuen Fußsack „Velvet Kiki“ einen kuscheligen Outdoor-Begleiter an: Ein Klettverschluss macht aus dem Kopfteil eine Kapuze, um das Köpfchen schön warm zu halten. Durch einen Zwei-Wege-Reißverschluss lässt sich die Vorderseite komplett abnehmen, sodass aus dem Fußsack schnurstracks eine Unterlage wird.

Wer besonderen Wert auf den Look legt, sollte sich die Modelle der niederländischen Marke Lodger und von Bjällra of Sweden unbedingt einmal genauer anschauen. 


Cover der Ausgabe, aus dem der Beitrag stammt. Der eben gelesene Beitrag
Mollig eingepackt
erschien in der gedruckten Ausgabe 09-10 / 2019 von Childhood Business vom 19.09.2019 auf Seite 50

Hier geht es zu ausgewählten Beiträgen aus der Ausgabe. Nicht alle Inhalte sind Online zu lesen. Die komplette Ausgabe können Sie im Shop hier bestellen.