Michael Decker, neuer Geschäftsführer der ANWR Media.
Michael Decker, neuer Geschäftsführer der ANWR Media.

Die ANWR Media setzt mit sofortiger Wirkung Michael Decker, bisheriger Geschäftsführer der ANWR Schuh GmbH ein. Er ersetzt Alexander Hock und Gregor Bernhart, welche zum 31. Dezember 2019 das Haus verlassen und selbstständige Projekte im Bereich digitaler Produkte umsetzen werden, laut Aussage der ANWR aber weiterhin mit der Gruppe zusammenarbeiten werden.

Die ANWR Media wurde von der ANWR Group 2014 gegründet und beherbergt die digitalen Dienstleistungen der Einkaufsgenossenschaft. Dazu gehören die Online-Plattform Schuhe.de, das E-Commerce-Steuerungstool Qualibet sowie das Datenportal HandelsCockpit.

Die von Hock und Bernhart entwickelten Produkte Schuhe.de und Qualität werden auch weiterhin im Verantwortungsbereich der Geschäftsführer liegen, was mit einem entsprechenden Beratungs- und Dienstleistungsvertrag langfristig geregelt wurde. „Uns allen ist sehr wichtig, dass es bei schuhe.de und Qualibet gewohnt professionell weitergeht“, so Michael Decker. „Bei dieser Kooperation steht die Kontinuität und Weiterentwicklung der technischen Basis im Vordergrund. Den Kundenservice wird die ANWR Media weiter direkt durchführen.“

Aber nicht nur die digitalen Produkte gehören fortan zum Zuständigkeitsbereich von Michael Decker. Er wird zudem das gesamte Datenmanagement der ANWR Group koordinieren – dazu gehören interne Systeme zur Verwaltung der Kundendaten, EDI-System zwischen Industrie, Handel und Verbundgruppe sowie Datenanalysen.

„Michael Decker hat die ANWR Schuh GmbH in den letzten Jahren maßgeblich geprägt“, so Matthias Grevener, Vorstandsmitglied der ANWR Group mit dem Zuständigkeitsbereich Informationstechnologie und ANWR Media. „Die digitalen Angebote der ANWR GROUP werden für die Händler zunehmend wichtiger. Wir sind froh, mit Michael Decker einen Kenner der Branche zu haben, der die Anforderungen der Händler in die Führung dieses wichtigen Bereiches bestmöglich einbringen kann.“ 

Die Handelskooperation ANWR Group eG mit Sitz in Mainhausen, Hessen gehört zu den erfolgreichsten und umsatzstärksten der Branche in ganz Europa. Als Einkaufsgenossenschaft verbindet die ANWR Händler aus dem Schuh-, Sport- und Lederwarenfachhandel mit Marken, bietet verschiedene Plattformen und digitale Produkte und eigene Orderveranstaltungen an. Rund 5.000 Handelsunternehmen sind dem Haus angeschlossen, die Gruppe selbst beschäftigt rund 1.400 Mitarbeiter.