So kommen Babys warm durch den Winter

    Bei diesem Beitrag handelt es sich um eine OTS-Meldung:
    OTS-Meldungen sind Pressezusendungen, die nicht redaktionell verifiziert werden.
    Sie wurde übermittelt von: Ullenboom.
    Das Ullenboom-Sortiment umfasst über 20 unterschiedliche Textil-Produkte für Babys und Kleinkinder, jeweils erhältlich in 11 verschiedenen Patchwork-Designs.
    Das Ullenboom-Sortiment umfasst über 20 unterschiedliche Textil-Produkte für Babys und Kleinkinder, jeweils erhältlich in 11 verschiedenen Patchwork-Designs.

    Der Herbst neigt sich dem Ende zu, draußen wird es immer kälter. Ob unterwegs oder zu Hause: Jeder möchte zu dieser Jahreszeit am liebsten stets dick eingepackt sein. Vor allem unsere Babys wollen wir vor den kühlen Temperaturen schützen. Ullenboom bringt mit dem Baby-Schlafsack und der Einschlagdecke für die Babyschale in diesem Winter gleich zwei neue Produkte auf den Markt, die dafür sorgen, dass die kleinen Schätze kuschelig und warm durch die kalte Jahreszeit kommen.

    Baby-Schlafsack im Ullenboom-Design 

    Den Ullenboom-Schlafsack gibt es ab UVP 39,90 Euro. Er ist in 11 Designs erhältlich und mit weiteren Ullenboom-Produkten kombinierbar. 
    Den Ullenboom-Schlafsack gibt es ab UVP 39,90 Euro. Er ist in 11 Designs erhältlich und mit weiteren Ullenboom-Produkten kombinierbar.

    Ein erholsamer und sicherer Schlaf ist für Babys ganz besonders wichtig. Viele Hebammen und Kinderärzte empfehlen daher in den ersten Lebensmonaten einen Baby-Schlafsack. Dabei kommt es vor allem auf die richtige Passform an. Ullenboom bietet deshalb einen Schlafsack in drei unterschiedlichen Größen an. Zusätzlich kann der Hals- und Armausschnitt über ein Knopfsystem verstellt werden, sodass der Schlafsack über zwei Größen mitwächst. So können die Kleinen ab der Geburt bis ca. 18 Monate kuschelig und sicher schlafen. 

    Die spezielle Birnenform des Schlafsacks sorgt für großzügige Bein- und Strampelfreiheit. Der umlaufende Reißverschluss erleichtert nicht nur das An- und Ausziehen, sondern auch das nächtliche Wickeln. Dabei wird der Reißverschluss unter einer kleinen Lasche geschlossen, die dafür sorgt, dass der Verschluss gut verdeckt ist und nicht beim Tragen stört. 

    Der Außenstoff besteht aus 100% Baumwolle. Das Innenmaterial ist kuschelig weich, aus einem atmungsaktiven Baumwolljersey und beugt Schwitzen im Schlaf vor. Der Schlafsack hat einen TOG-Wert von 2,5 und eignet sich optimal für Schlaftemperaturen zwischen 17 und 21° Celsius im Frühling, Herbst und Winter. Er ist bei bis zu 40° Celsius in der Maschine waschbar. 

    Den Ullenboom-Schlafsack gibt es ab UVP 39,90 Euro. Er ist in 11 Designs erhältlich und mit weiteren Ullenboom-Produkten kombinierbar. 

    Ullenboom-Einschlagdecke für die Babyschale 

    Die Ullenboom-Einschlagdecke für die Babyschale ist ab sofort für UVP 39,90 Euro erhältlich. Es gibt sie in 11 verschiedenen Designs. 
    Die Ullenboom-Einschlagdecke für die Babyschale ist ab sofort für UVP 39,90 Euro erhältlich. Es gibt sie in 11 verschiedenen Designs.

    Wer im Winter Autofahrten mit dem Baby plant, kennt es: Der Automotor läuft erstmal minutenlang, bis das Auto warm ist. Dann erst wird das Baby angeschnallt oder die Babyschale befestigt. Denn das Baby soll es natürlich möglichst ohne Unterbrechung warm und kuschelig haben. Aber: dicke Winterjacken sollten in Babyschalen und Kindersitzen stets vor der Fahrt ausgezogen werden. Sie sorgen dafür, dass die Sicherheitsgurte nicht eng genug anliegen und zu viel Platz zwischen Kind und Gurt entsteht. Dies kostet bei einem Aufprall kostbare Zeit bis die Rückhaltefunktion des Sicherheitsgurts greift. 

    Mit der neuen Einschlagdecke von Ullenboom werden Autofahrten an kalten Tagen jetzt angenehmer: Die Sicherheitsgurte der Babyschale oder des Kindersitzes lassen sich ganz einfach durch die vorgefertigten Schlitze in der Einschlagdecke ziehen, sodass das Baby sicher angeschnallt werden kann und mit der Decke über die Gurte zugedeckt wird. Lästiges Jacke An- und Ausziehen ist dann nicht mehr nötig. Die Decke kann – wie beim Puck-Prinzip – ganz um das Baby gewickelt werden, sie kann nur die Beine bedecken oder ganz aufgedeckt bleiben. Das ist vor allem praktisch, wenn man bei niedrigen Temperaturen losfährt und sich das Auto später aufwärmt.

    Egal wie – das Baby ist währenddessen stets sicher angeschnallt, da es nicht nötig ist, die Gurte aus den Schlitzen zu fädeln. Zusätzlich kann der Kopfbereich der Decke wie eine Kapuze genutzt werden. Sie lässt sich durch einen Gummizug mit Stopper verstellen und an die Größe des Kindes anpassen. Damit sich die Kleinen bei den kalten Temperaturen nicht von allein frei strampeln, sind die beiden „Flügel“ der Einschlagdecke mit einem Klettverschluss versehen. 

    Die Einschlagdecke passt auf die gängigsten Babyschalen und Kindersitze für 3- und 5-Punkt-Gurtsysteme. Sie kann auch in Babywannen von Kinderwagen genutzt werden oder unterwegs als Babydecke zum Unterlegen dienen. 

    Der Außenstoff besteht aus 100% Baumwolle und das Innenmaterial ist ein kuscheliges Sherpa-Fleece aus 90% Baumwolle und 10% Polyester. Es wärmt Babys an kalten Tagen, schützt aber gleichzeitig dank hohem Baumwollanteil vor Überhitzung und Schwitzen. Die Einschlagdecke ist in einer Einheitsgröße erhältlich und kann ab der Geburt bis zu einem Alter von ca. 9 Monaten genutzt werden. Sie kann problemlos bei bis zu 40°C in der Maschine gewaschen werden. 

    Alle Materialien, die Ullenboom bei der Herstellung verarbeitet, sind speziell für Babys und Kleinkinder ausgewählt. Sie sind Öko-Tex zertifiziert und auf schädliche Stoffe getestet. Die Ullenboom-Produkte werden in liebevoller Handarbeit in einem Familienunternehmen in Europa produziert. 


    Über Ullenboom

    Hinter der Marke Ullenboom steht ein junges, deutsches Unternehmen, das hochwertige Wohntextilien in liebevollen Patchwork-Designs für Babys und Kleinkinder herstellt. Alle Ullenboom-Produkte werden in Deutschland entwickelt und designt und anschließend in einem kleinen Familienbetrieb in Europa produziert. Dabei werden ausschließlich Oeko-Tex-zertifizierte Materialien verarbeitet, die schadstoffgeprüft und für Babys unbedenklich sind.

    Weitere Infos im Internet unter: