Anatomisches Fußbett

    Ein anatomisches Fußbett ist unter Berücksichtigung der Physiognomie des Fußes geformt. Dabei weist die gesamte Auftrittsfläche, von den Zehen bis zur Ferse, quer und längs verlaufende Einbuchtungen und Erhebungen aus, die so den Fuß stützen und einen hohen Tragekomfort ermöglichen. Ein anatomisches Fußbett fördert die Fußmuskulatur und regt zugleich die Durchblutung an.