Start 2018

Archive

F&F

Mit F&F werden Schuhe für Family & Friends bezeichnet. Sie erscheinen aufgrund ihrer speziellen Ausstattung im Bezug auf Farbgebung, etwaige Extras und auch das Design der...

Factory Lacing

Als Factory Lacing wird die Schnürung eines  Sneaker bezeichnet, so wie er vom Hersteller ausgeliefert wird. Echte Sneaker-Fans tragen keine werkseigene Schnürung, sondern fädeln...

Federkernmatratzen

Die Federkernmatratze ist der Klassiker unter den Matratzen besteht im ihrem Inneren aus einem Federsystem, also einem Gespann aus verschiedenen, miteinander verbundenen Stahlfedern, die...

Fersenschale

Als Fersenschale wird der hintere Teil des Fußbettes in einem Schuh  bezeichnet. Dabei wird der Fersenbereich in einer Art Schale,  einem leicht erhöhten Rand,...

Finishing

Bezeichnung für die Schlussbehandlung einer Jeans, wobei durch eine Flamme Fusseln und lose Fasern entfernt werden.

Fit

Passform, die verschiedene Jeansschnitte bezeichnet. Unterschieden wird zwischen slim-fit (eng), regular-fit (normal) und comfort-fit (weit).

Five Pocket Style

Der klassische Jeansstil weist zwei Vorder-, zwei Gesäßtaschen und eine kleinere, fünfte Tasche auf, die in der vorderen rechten Tasche platziert ist und heute...

Flag

Kleine, meist in die Gesäßtasche eingenähte Flagge aus Stoff mit dem Namenszug der Jeansmarke.

Formschaum

Im Gegensatz zu Kaltschaum wird Formschaum im flüssigen Zustand in eine Form gegossen. Dadurch wird eine eine homogene Zellstruktur des Schaums erreicht, die den...

Formstabilität

Mit der Formstabilität wird die Fähigkeit einer Matratze bezeichnet, nach der Liegebelastung wieder die Ursprungsform anzunehmen und so ein Durchliegen zu verhindern. Eine gute Formstabilität schont...