Start 2016

Archive

Raw Denim

Bezeichnet einen unbehandelten Denimstoff, der nach der Färbung nicht gewaschen wird und damit auch noch nicht geschrumpft ist. Ein steifer Griff ist für Raw-Denim-Produkte...

Red Tab

Bezeichnung  für das klassische rote Schildchen des Markenherstellers Levi’s, das an der Gesäßtasche angebracht ist.

Red Selvage Denim

Mit „Selvage“ oder „Selvedge“ wird eine spezielle alte Denimwebtechnik bezeichnet, bei der auch der Rand bei der Stoffverwendung mitgenutzt werden kann. Zu deren Kennzeichnung...

Reverse Denim

Bezeichnung für eine  Jeans aus linksseitig verarbeitetem Denimstoff.

Ring Denim

Bezeichnung für eine Jeans mit unebener Oberfläche, aber weichem Griff.

Rinsed-washed

Waschung zur Erhöhung der farblichen Klarheit, ohne dabei den Stoff zu bleichen oder die Textilie anderweitig zu verändern. Beim Waschvorgang wird dem klaren Wasser...

Ripped Denim

Bezeichnung einer Jeans, bei der in unterschiedlichen Abständen eingebrachte Querschnitte für einen gefransten Look sorgen.

Rivets

Bezeichnung für die kleinen Metallnieten, welche eine Jeans an besonders strapazierten Stellen wie zum Beispiel an den Taschen verstärken sollen.

Röhrenjeans

Bezeichnung für eine hauteng geschnittene Hosenform.

Letzte Beiträge

Brands4kids verleibt sich Utoft ein – Aus für Small Rags

Wie so viele Modeunternehmen sitzt auch die Gruppe Bransd4kids im dänischen Ikast. Zum Januar 2020 wird die dänische Kindermodegruppe Brands4kids mit dem dänischen Wettbewerber Utoft fusionieren. So...
Wer hätte das gedacht: Eigentlich eine der kleineren Veranstaltungen Europas, bietet neben der Pitti Bimbo nur die FIMI regelmäßig Catwalks an.

Double Feature in Valencia