Start Schlagworte Kanz

Schlagwort: Kanz

Den Rücken gekehrt

Einfach beendet: Nach knapp sechs Jahren beendet Marc O’Polo die Zusammenarbeit mit der Kanz-Gruppe. Nun sitzt die Bielefelder Katag auf dem Chefsessel der Junior-Kollektion.
Marc O’Polo beendet die Zusammen­arbeit mit der Kids Fashion Group. Überraschend wird Katag aus Bielefeld der neue Lizenzpartner für die Junior-Kollektion.  Ende August 2019 wurde es Gewissheit, was sich bereits ein Jahr zuvor gerüchteweise in der Kindermodebranche angedeutet hatte. Die Junior Brands Group (JBG), die wie die Kids Fashion Group (KFG) zur Kanz-Gruppe gehört, verliert die Anfang 2014 gestartete Lizenzpartnerschaft für...
Im Sommer 2019 findet vom 20. bis zum 22. Juli die 2. Ausgabe der Kids World Eschborn statt. Die Modefachmesse wird von den Häusern der Mode (HDM) in Eschborn veranstaltet. Zur vorherigen Ausgabe des Events wurden rund 105 Marken von 36 Ausstellern präsentiert. Über 80 Marken werden zur zweiten Ausgabe der Kids World in Eschborn vom 20. bis zum 22....
Kids World Eschborn im Januar 2019
Im Fashion-Center HDM Eschborn wird Anfang 2019 erstmals die Kids World Eschborn ausgerichtet.  Sie tritt damit in Konkurrenz zur Kids Now, den seit vielen Jahren in Wallau/Hofheim bei Frankfurt etablierten Ordertagen und will sich wie berichtet als neue Destination in der Region empfehlen. Zu den Ausstellern gehören unter anderem  Blue Effect, Blue Seven, Boboli, CeLaVi, Converse Kids Apparel, Creamie, Der...

Köpfe und Karrieren

Koelnmesse trennt sich von COO Hamma Vor dem Hintergrund unterschiedlicher Auffassungen zur zukünftigen strategischen Ausrichtung des Unternehmens hat der Aufsichtsrat der Koelnmesse (www.koelnmesse.de) Mitte November 2018 entschieden, die Zusammenarbeit mit Geschäftsführerin Katharina C. Hamma mit sofortiger Wirkung zu beenden. Die Leitung des von Hamma bisher verantworteten Geschäftsführungsbereichs übernimmt bis auf Weiteres Gerald Böse, der Vorsitzende der Geschäftsführung der Koelnmesse. Die Diplom-Ingenieurin...

Von Kanz zu Lego

Lego Wear - aus der AW18-Kollektion
Seit November 2018 bereist Steve Bauer die Gebiete Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Nordrhein-Westfalen sowie das benachbarte Luxemburg für die Marke Lego Wear. Er repräsentiert die Marke vom Showroom in den Häusern der Mode in Eschborn aus. Bauer kommt von der Kids Fashion Group, bei der er die letzten viereinhalb Jahre als Area Sales Manager für alle Marken der Gruppe verantwortlich war....
Die Kidiliz Group hat sich in über 40 Jahren zu einem der führenden Kindermodekonzerne entwickelt. Nun wird das Unternehmen an Chinesen verkauft – und will auch in Deutschland deutlich wachsen. Die Kidiliz Group, die als europäischer Marktführer im Bereich der Premiumkindermode gilt, hat angekündigt, mit dem chinesischen Marktführer für Kinderbekleidung, der Zhejiang Semir Garment Co. Ltd. (Semir Group), in exklusive Verhandlungen...

Auch eine Frage der Ehre

In vielen Branchen gehört es zum guten Ton, dass sich die führenden Marken auf den Messen in HochForm präsentieren. Doch in der Kindermode ist das – zumindest in Deutschland – anders. Die Big Player sind nur selten anzutreffen. Wer die Ausstellerverzeichnisse der deut­schen Ordertage oder der europäischen Messen im Bereich der Kindermode eingehend studiert, muss sich inzwischen erst einmal an die...
Die Agentur Internationale Kindermoden von Daniela M. Müller feiert 2018 nicht nur ihr 30-jähriges Jubiläum, sie entwickelte sich auch so erfolgreich am Markt, dass Müller ab Juni 2018 Ingo Rieth als gleichberechtigten Partner an ihre Seite holte, der nach Stationen bei der Kanz-Gruppe und Artsana zuletzt bei Haddad als General Manager den DACH-Raum verantwortet hatte. Von dort bringt Rieth...

Mehr als eine Messe

Es geht nicht nur um die Anzahl der Marken auf einem Ordertag. Dirk P. Goeldner, Centermanager der Euromoda und Ausrichter der 4-kidz.eu, stellt die besonderen Vorzüge der festen Showrooms in seinem Neusser Haus heraus. Wer Dirk P. Goeldner, den Präsidenten der Centralvereinigung Deutscher Wirtschaftsverbände für Handelsvermittlung und Vertrieb (CDH), ehemaligen Inhaber einer Handelsvertretung für Kindermode sowie Leiter des nach eigenen...
Astrid Schulte brachte Bellybutton erst auf Kurs und dann bei der Kids Fashion Group ein
Nach einer bislang noch unbestätigten Branchenmeldung wird Astrid Schulte, Mitglied der Geschäftsführung der Kids Fashion Group, die Unternehmensgruppe verlassen. Sie war Anfang 2014 als geschäftsführende Gesellschafterin mit der Übernahme von Bellybutton zur Kanz-Gruppe gekommen und als einzige der vormals fünf Gesellschafterinnen auch nach der Übernahme beim Unternehmen geblieben. Eine Stellungnahme war feiertagsbedingt noch nicht zu erhalten. Von Hamburg aus ergänzte sie die Geschäftsführung der...

Letzte Beiträge

Basics für drunter und drüber

Für Everyday-Looks gelten ganz besondere Anforderungen: Nicht nur langlebig und modisch, sondern auch komfortabel und funktional sollen sie sein. Be Kind (www.bekind-store.com) setzt mit seiner Mode...
Aus der AW-20/21-Kollektion der Marke Eva & Naomi.

Baby, Baby, Baby