Das Londoner Kinderschuhlabel Young Soles hat mit der vierten Kollektion weitere namhafte Händler in Europa erschließen können. Dazu zählen Illums Bolighus aus der Hauptstadt Dänemarks und Le Bon Marché, das älteste und bis heute erste Warenhaus Frankreichs. Auch im Heimatmarkt eta-bliert sich die recht neue, aber gleichsam klassische wie freche Schuhmarke immer weiter. Mit der neuen Kollektion wird Young Soles erstmals auch über den führenden Online-Kindermodeshop AlexandAlexa erhältlich sein. In Deutschland und der Schweiz führen erst fünf Händler die Marke, deren neue Kollektion einfacher und zeitgenössischer ausfällt.


Cover der Ausgabe, aus dem der Beitrag stammt. Der eben gelesene Beitrag
Neue Shops für Young Soles
erschien in der gedruckten Ausgabe 04 / 2016 von Childhood Business vom 17.03.2016 auf Seite 9

Hier geht es zu ausgewählten Beiträgen aus der Ausgabe. Nicht alle Inhalte sind Online zu lesen. Die komplette Ausgabe können Sie im Shop hier bestellen.