Srceenshot Kind + Jugend 2016 AppAlljährlich produziert die Koelnmesse zur Kind + Jugend einen dicken Katalog. Wer diese Referenz als Nachschlagewerk schätzt, wird es begrüßen, dass zur Veranstaltung auch eine App für Smartphones und Tablets existiert. Mit ihr lässt sich der Besuch der Messe vorbereiten und sie kann der Messe als Taschen-Guide benutzen werden.

Zu dem neuen Leistungsumfang der Kind + Jugend App zählen unter anderem:

  • Ausstellerverzeichnis mit persönlicher Merkliste
  • Produktverzeichnis
  • Interaktiver Hallenplan
  • Rahmenprogramm der Messe
  • Informationen zu dem Messegelände, zu den Öffnungszeiten, Eintrittskarten-Preisen und zu der Anreise
  • Integrierter Zugang zu Matchmaking365, mit dem Sie bereits vor Messebeginn Ihre Anfragen an die Aussteller stellen können.

Die App ist kostenlos und wird für iPhones, iPads und Android-Geräte in den Sprachen Deutsch und Englisch zum Download bereitgestellt.

http://www.kindundjugend.com/kindundjugend/Exhibitor-Search/kind-jugend-App/index-2.php

 

Vorheriger ArtikelCrocs hat Dory gefunden: mit Disney-Lizenz in den Sommer
Nächster ArtikelDie wichtigsten Daten zur Kind + Jugend 2016
Als Chefredakteur hat Martin Paff die Branchenmagazine "Childhood Business" und "Childhood Shoes" gegründet. Die Zeitschriften bieten eine Plattform, um die Akteure und Experten im Bereich der Kindermode, Kinderschuhe sowie Erstausstattung miteinander zu vernetzen, relevante Themen aufzubereiten und diese attraktiv zu vermitteln. Als Vater eines Sohnes kennt er viele Aspekte aus eigener Anschauung.