Marc O’Polo Junior hat die Kampagne für Kollektion Frühjahr/Sommer 2017 veröffentlicht. Auch in dieser Saison bietet sie wieder die Möglichkeit, sich den Style der Eltern abzugucken: Mit „Mini-Me“ überträgt Marc O’Polo einige Looks der Casual-Kollektion für Damen und Herren originalgetreu auf die Junior-Linie. Dabei setzt die Marke auf hochwertige und sorgfältig ausgewählte Materialien. Das Label bietet auch ein Sweat- und T-Shirt-Programm, bei dem die Artworks aus der Menswear und Womenswear aufgegriffen werden.

Die Junior-Linie der Marke wird von der Junior Brands Group als Lizenz vertrieben, die zur Kanz Financial Holding mit Marken wie Bellybutton, Döll, Kanz, Lemmi, Steiff und Ticket to Heaven gehört.