Vingino eröffnet am 8. September 2017 seinen ersten Store in Düsseldorf
Vingino eröffnet am 8. September 2017 seinen ersten Store in Düsseldorf
Das niederländische Jeanslabel Vingino eröffnete am 24. August 2017 seinen ersten Store in Düsseldorf und lädt dazu am 9. September zur großen Party und ein. Der Store ist in der Hohen Straße 17 und die feierliche Nach-Einweihung startet um 16:30 Uhr. Die Teilnahme ist nur auf Einladung hin möglich.

Erst seit Ende September 2016 ist das Unternehmen mit einem eigenen 170 Quadratmeter großen Store in Deutschland präsent, der Teil des neuen Mannheimer Stadtquartiers Q6Q7 ist. Der neue Store in Düsseldorf ist der zweite Mononbtand-Store in Deutschland. Vingino ist zudem mit drei Outlet-Stores, einem davon in Montabaur, vertreten. In den Niederlanden betreibt das Label neun eigene Läden und ebenfalls drei Outlet-Stores. In Österreich gibt es zwei davon. Und auch in Italien ist Vingino mit einem Ladengeschäft vertreten.

MerkenMerken

Vorheriger ArtikelGünstige Schuhe auf der Messe tag it!
Nächster ArtikelProgramm der Gallery Shoes steht
Als Chefredakteur hat Martin Paff die Branchenmagazine "Childhood Business" und "Childhood Shoes" gegründet. Die Zeitschriften bieten eine Plattform, um die Akteure und Experten im Bereich der Kindermode, Kinderschuhe sowie Erstausstattung miteinander zu vernetzen, relevante Themen aufzubereiten und diese attraktiv zu vermitteln. Als Vater eines Sohnes kennt er viele Aspekte aus eigener Anschauung.