https://clever-crowdinvestieren.de/investieren-sportbedarf

Die Einkaufsverbundgruppe ANWR startet die neue Finanzierungs- und Anlageplattform Clever-crowdinvestieren.de für den Handel. Für benötigte Investitionsmittel, für die Banken häufig nicht bereitstünden, heißt es von Seiten des ANWR. So sei die Idee zum Crowdfinancing von Handelskonzepten gekommen. Darunter ist die Finanzierung eines Unternehmens oder eines Projekts durch eine Vielzahl von Investoren zu verstehen, die über eine Online-Plattform angeworben werden. Erstes Projekt ist eine Wachstumsfinanzierung des bereits seit 15 Jahren bestehenden, inhabergeführten Online-Sporthändlers CN Mailorder aus der Verbundgruppe Sport 2000 Deutschland. Das Unternehmen betreibt den Online-Shop Sportbedarf.de sowie drei weitere Shops und ist bestrebt, 500.000 Euro für die Wachstumsfinanzierung einzusammeln. Die Laufzeit der Beteiligung beträgt fünf Jahre, der Standard-Zins 4,6 Prozent fix plus Bonus bis 7 Prozent im Online-Shop für die gesamte Dauer der Anlage. Der Mindestanlagebetrag liegt bei 250 Euro und maximal bei 10.000 Euro pro Anleger. Investiert wird in Form eines Nachrangdarlehens. 


Cover der Ausgabe, aus dem der Beitrag stammt. Der eben gelesene Beitrag
ANWR Group startet Finanzierungsplattform für den Handel
erschien in der gedruckten Ausgabe 08 / 2018 von Childhood Business vom 26.07.2018 auf Seite 7

Hier geht es zu ausgewählten Beiträgen aus der Ausgabe. Nicht alle Inhalte sind Online zu lesen. Die komplette Ausgabe können Sie im Shop hier bestellen.

Previous articleNeue Plattform für Sportmarken
Next articleTMC Kids öffnet für zwöf Tage in Zürich