Das Buch „Bundesliga-Alarm“ der Reihe „Die Drei ???“.

Mit über 17 Millionen verkauften Büchern und 45 Millionen abgesetzten Hörspielen gehören „Die drei ???“ zu den erfolgreichsten Jugendkrimireihen der Welt. Seit 1964 ermitteln Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews in spannenden Fällen und lösen mysteriöse Rätsel. Seit 1999 gibt es die bekannten Detektive zudem als „Die drei ??? Kids“. So können junge Nachwuchsdetektive ab sechs Jahren mit ihren Lieblingsdetektiven gemeinsam ermitteln.

Die Bücher erscheinen seit 1968 im Stuttgarter Kosmos Verlag (www.kosmos.de), der neben den Büchern auch Detektivzubehör und Spiele der Reihe im Programm hat. Um das Lizenzgeschäft dieser erfolgreichen Marken auszubauen, arbeitet der Verlag neuerdings mit der Lizenzagentur Alicentia aus Frankfurt am Main zusammen. Alicentia soll neue Produktbereiche, Zielgruppen und Märkte erschließen. Die bereits starke Präsenz der Marken soll durch passende Produktumsetzungen weiter erhöht und in den unterschiedlichen Lebensbereichen der Zielgruppen etabliert werden.

„Ziel ist es, die Marken für die Fans positiv erlebbar zu machen. Die drei Kultdetektive sollen die Fans als ‚Freunde fürs Leben‘ im Alltag begleiten“, so Matthias Kienzle, Marketing- und Vertriebsdirektor Spielware bei Kosmos und Mitglied der Geschäftsleitung. Im ersten Schritt ist die Lizenzierung in den Bereichen Fashion, Home & Living sowie Outdoor, Reise und Stationery angedacht.


Cover der Ausgabe, aus dem der Beitrag stammt. Der eben gelesene Beitrag
Kosmos Verlag baut Lizenzgeschäft aus
erschien in der gedruckten Ausgabe 09-10 / 2018 von Childhood Business vom 20.09.2018 auf Seite 133

Hier geht es zu ausgewählten Beiträgen aus der Ausgabe. Nicht alle Inhalte sind Online zu lesen. Die komplette Ausgabe können Sie im Shop hier bestellen.

Vorheriger ArtikelShowdown in Frankfurt
Nächster ArtikelTrendvorträge im Toy Business Forum
Die meisten Beiträge auf unserer Plattform werden neutral als Leistung der Redaktion eingestellt. Unsere Zeitschriften Childhood Business und Childhood Shoes bieten eine Plattform, um die Akteure und Experten im Bereich der Kindermode, Kinderschuhe sowie Erstausstattung miteinander zu vernetzen, relevante Themen aufzubereiten und diese attraktiv zu vermitteln.