Der Frühling ist da, die Tage werden länger, die Natur beendet ihren Winterschlaf. Die neuen Warmies der Serie „Minies“ mit passenden Sujets aus Wald und Wiese kommen jetzt wie gerufen, um die herrliche Jahreszeit zu genießen. Denn wo es abends noch recht frisch ist, da zählen die besonderen inneren Werte von Huhn, Häschen, Rehkitz und Igel.

Denn wer Warmies schon kennt, weiß, dass es sich um Wärmestofftiere handelt, die in der Mikrowelle auf angenehme Temperatur gebracht werden können. Und so drücken Kinder – wie natürlich auch Eltern – auch die neuen „Minis“ nur zu gern ihre Herzen. Denn ganz gleich, ob man sich für das putzige Huhn, das freche Häschen, das anschmiegsame Rehkitz und den aufgeweckten Igel entscheidet – alle sorgen dafür, dass es im Bett oder bei anderen Anlässen kuschelig warm wird.

Die neuen Warmies "Minis" aus Wald und Wiese sind da.
Die neuen Warmies „Minis“ aus Wald und Wiese sind da.

Die Neuheiten der Serie zeichnen sich sich durch ihr kindgerechtes Aussehen und ihre anschmiegsame, kuschelige Haptik aus. Die wohl gewählte Größe und das geringe Gewicht von nur rund 250 Gramm sind darauf ausgelegt, dass gerade kleine Kinder die „Minies“ gern in den Arm nehmen und so als Schmusefreund nutzen, als Spielkamerad einbinden und als Einschlafhilfe nutzen.

Warmies lassen sich ganz einfach in einer Mikrowelle erwärmen. Bei den „Minis“ genügen bereits rund 30 Sekunden bei maximal 800 Watt, um eine lang anhaltende Wohlfühltemperatur zu erreichen. Sie können auch im Backofen bei maximal 100 Grad Umluft in sechs Minuten erwärmt werden. Natürlich liegen allen Produkten eine entsprechende Gebrauchsanleitung bei.

Gefüllt sind diese Warmies mit einer naturreinen Hirsekorn-Füllung, die mit französischem Lavendel gemischt wurde und so einen angenehmen Duft verströmen. Mittels eines Klettverschlusses lässt sich ein Warmies-Produkt öffnen und so die Füllung herausnehmen, sodass die Wärmestofftiere bei bis zu 30 Grad per Hand gewaschen werden können.

Warmies werden qualitativ hochwertig gefertigt und nach Angaben des Unternehmens in unabhängigen Laboren auf Einhaltung der EU-Norm für Kinderspielzeug getestet. Die Wärmestofftiere aus dem Hause der Greenlife Value sind daher auch für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Die „Minies“ von Warmies sind ab sofort im Online-Shop unter www.warmies.de, in Apotheken sowie im Fachhandel erhältlich und kosten 17,99 Euro (UVP). Für Apotheken und Fachhändler ist die Serie im Display mit 16 Stück à 4 x 4 sortiert orderbar.

Vorheriger ArtikelWindeln.de verliert CEO
Nächster ArtikelEin Schulranzen, der beim Lernen hilft