Prisco Project Kids im Januar 2024

vom 23. Januar 2024
bis zum 29. Januar 2024

Deutschland kann auch Luxus oder sagen wir zumindest „affordable premium”. Das belegen die Marken, die seit 2018 mit der Prisco Project Kids einen eigenen Termin etabliert haben.

Bei der Veranstaltung handelt es sich um eine kleine, aber feine Orderveranstaltung, die parallel zur Supreme Kids ausgerichtet wird. In der Regel bieten die teilnehmenden Handelsagenturen Termine bereits kurz vor und mithin auch kurz noch nach der Münchener Leitmesse an.

Interessierten wird empfohlen, bereits vorab Termine zu vereinbaren. Denn anders als auf einer Messe takten die temporären Mieter im Prisco Haus ihre Slots.

Feste Aussteller sind die Düsseldorfer BB-Fashion Agency, die Agentur von Anja Hülsbeck und die CWF Group. Meist sind noch zwei oder drei weitere Marken im Haus, darunter Monnalisa aus Italien.

Details zum Event

Logo der Marke Prisco Kids Project

Das Event startet am 23. Januar 2024 um 10:00 Uhr. Am Abend schließen die Pforten um 17:00 Uhr. Die Veranstaltung endet am 29. Januar 2024 (und das um 17:00 Uhr).

3 Gründe für einen Besuch der Veranstaltungsreihe

  • Keine Messe, sondern ein Zusammenschluss teilnehmender Aussteller. Das Event findet immer parallel rund um die Supreme Kids statt.
  • Für alle, die Interesse an Premium-Labels aus dem Kids-Bereich haben.
  • Unter anderen mit den Kollektionen der CWF Group und aus Agentur BB-Fashion Agency.

Ort der Veranstaltung

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Google Maps. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
Prisco Haus am Prinzregentenplatz
DE
- München
https://www.prisco.de

Infos zur Veranstaltungsreihe

Sneak Preview

Neueste Events

Aufmacherfoto des Events CJF im September 2024

CJF im September 2024

ie 2007 gegründete russiche Messe CJF ist die nach eigenen Angaben größte Messe für Kinderbekleidung, -schuhe und -zubehör in Russland und den GUS-Staaten. Zweimal im

Zum Event »