Ausgabe 01 / 2017

    Cover der Ausgabe 01 / 2017 von Childhood Business - Messe-Guide der Kindermodemessen
    Cover der Ausgabe 01 / 2017 von Childhood Business – Messe-Guide der Kindermodemessen

    Start in die Messe-Saison AW17

    Mit einer kleiner Neuheit ist Childhood Business in das Jahr 2017 gestartet. Rund 20 Messen und Ordertage rund um die Kindermode stehen an. Als Navigator durch die Veranstaltungen in Deutschland und ganz Europa erscheint das Magazin mit einem großen Messe-Guide. Auf über 50 Seiten werden die Events vorgestellt. Und zahlreiche Tipps und Empfehlungen machen Lust auf den Besuch der ausländischen Formate. Hinweise zu den wichtigsten Zeitschriften, reizvollen Boutiquen und wichtigen Bloggern runden das Reisepäckchen ab.

    Außerdem: Die festiven Kollektionen sind ausgeliefert. Ein guter Zeitpunkt, bei den Herstellern nach den Resonanzen zum Abverkauf zu fragen. Ein Überblick über herrliche Festtagskleider, coole Sakkos und auch manch überraschende Marke sind genauso zu finden wie die Terminübersicht zu den Festig-Messen in 2017. Wem hier noch kein Licht aufgeht, blättert weiter in unser Business-Ressort. Denn die richtige Beleuchtung hilft nicht nur sparen, sondern vor allem eines: besser verkaufen.

    Wer diese Ausgabe noch nicht hat, bestellt sie kurzerhand hier.

    Eine Auswahl an Beiträgen aus dieser Ausgabe

    Mit einem wohlwollenden Augenzwinkern schauen wir nach Kopenhagen. Die Ciff Kids hat den Umzug in eine eigenständige Halle gewagt und gewonnen. 

    Seit die...

    Artikel auf Seite 60

    Paris gilt als eines der Epizentren der Mode. Und gerade auch im Kinder­bekleidungsbereich bietet die französische Hauptstadt mit der Playtime Paris...

    Artikel auf Seite 48

    High on Style zur Pitti Bimbo aus der Ausgabe 01/2017 Linke Seite: Für Kinder, die nicht so...

    Artikel auf Seite 40

    Die Pitti Bimbo in Florenz zeigt sich in großer Stärke: Über 500 Aussteller, ein umfassendes Programm und mit Sicherheit erneut...

    Artikel auf Seite 38

    Waschmittel, WIndeln oder Wattepads: Bestell-Buttons erleichtern den Online-EInkauf von Artikeln, die täglich griffbereit sein müssen.

    Bereits alle 30 Sekunden wird...

    Artikel auf Seite 74

    Online oder Offline war gestern. Der Kunde von heute kauft voll vernetzt. Wie Stationärer Handel, Online-­Medien und mobile Nutzung verschmelzen....

    Artikel auf Seite 81

    Im Frühjahr stehen zahlreiche Anlässe zum Feiern an: Für Taufen, Konfirmationen und auch Abschlussbälle bieten Spezialisten für Anlass- oder festive...

    Artikel auf Seite 10

     Seit Ursula Lindl vor gut einem Jahr die Geschäftsführung von Weise übernahm, gibt sie Gas. Für 2017 heißt das: ein...

    Artikel auf Seite 17

    Rainer Orth ist mit G.O.L. einer der Ankerpartner des Handels im Bereich der Anlassmode für Kinder. Childhood Business sprach mit...

    Artikel auf Seite 18

    9M, die niederländische Muttergesellschaft der Marken Noppies und Supermom, hat im Dezember 2016 100 Prozent der Anteile an Imps & Elfs erworben. Die Kaufsumme wurde nicht bekannt...

    Artikel auf Seite 8

    Wir stellen aus jeder Ausgabe nur eine Auswahl an Beiträgen – zudem nach und nach – online. Neugierig geworden? Die komplette gedruckte Ausgabe "Ausgabe 01 / 2017" können Sie in unserem Shop bestellen. In der Regel senden wir Ihnen die Ausgaben bereits am folgenden Arbeitstag abgehend zu.

    Vorheriger ArtikelAusgabe 11 / 2016
    Nächster ArtikelAusgabe 03 / 2017
    Als Chefredakteur hat Martin Paff die Branchenmagazine "Childhood Business" und "Childhood Shoes" gegründet. Die Zeitschriften bieten eine Plattform, um die Akteure und Experten im Bereich der Kindermode, Kinderschuhe sowie Erstausstattung miteinander zu vernetzen, relevante Themen aufzubereiten und diese attraktiv zu vermitteln. Als Vater eines Sohnes kennt er viele Aspekte aus eigener Anschauung.