Ausgabe 03 / 2016

    Ausgabe 3 / 2016 - exklusives Shooting auf dem Hintertuxer Gletscher
    Ausgabe 03 / 2016

    Starke Ausgabe zu starker Kindermode

    Mit der Ausgabe 3 / 2016 ist mit 148 Seiten die bisher umfangreichste Ausgabevon Childhood Business erschienen. Im Ressort „Fashion“ berichten wir von über einem Dutzend Messen und Ordertagen: mit den neuesten Looks von den Laufstegen, den besten Kollektionen, Messenachberichten und Labels to watch. Und zur Planung der Termine im Sommer liegt der Ausgabe ein herausnehmbarer Messeplaner bei.

    Im Bereich „Care“ berichten wir über Mobilität im kommenden Frühling wie zum Beispiel über neue Kinderwagenmodelle, Wickeltaschen oder Fahrradanhänger und -sitze. Dazu haben wir Experten befragt, wie sich noch leichtere und wendigere Wagen entwickeln lassen – und welche technischen Grenzen es gibt.

    Im Ressort „Business“ führen wir mit Larry Kung, COO von Leyou, dem größtem chinesischen Erstausstatter, ein exklusives Interview über die Chancen gerade auf für deutsche Hersteller.


    Ausgewählte Inhalte aus der gedruckten Ausgabe:

    Wir stellen aus jeder Ausgabe nur eine Auswahl an Beiträgen – zudem nach und nach – online. Neugierig geworden? Die komplette gedruckte Ausgabe "" können Sie in unserem Shop bestellen. In der Regel senden wir Ihnen die Ausgaben bereits am folgenden Arbeitstag abgehend zu.

    Vorheriger ArtikelAusgabe 01 / 2016
    Nächster ArtikelAusgabe 04 / 2016
    Als Chefredakteur hat Martin Paff die Branchenmagazine "Childhood Business" und "Childhood Shoes" gegründet. Die Zeitschriften bieten eine Plattform, um die Akteure und Experten im Bereich der Kindermode, Kinderschuhe sowie Erstausstattung miteinander zu vernetzen, relevante Themen aufzubereiten und diese attraktiv zu vermitteln. Als Vater eines Sohnes kennt er viele Aspekte aus eigener Anschauung.