Ausgabe 11-12 / 2017

    Cover der Ausgabe 11-12/2017
    Cover der Ausgabe 11-12/2017

    In der Ausgabe 11-12/2017 geht es um Marktdaten, den neuen Autokindersitz mit Airbag von Maxi-Cosi sowie grüne Kinderwagen. Ein erster Ausblick auf die kommenden Kindermodemessen zeigt: der Markt ist in Bewegung, Messen werden eingestellt, neue Ordertage entstehen, aber auch die Anzahl an ausgestellten Marken geht zurück. Dafür entsteht mit dem Kidzkontor eine neue Kinderbekleidungskette, Mit dabei: Vera Klöhn, vormals Kiki Kindermode. Und bei Spielwaren heißt es: aufgepasst. Mit dem Netz verbundenen Spielzeuge sind oftmals unsicher.

    Die Ausgabe können Sie auch hier bestellen.

    MerkenMerken

    MerkenMerken

    MerkenMerken

    MerkenMerken

    Eine Auswahl an Beiträgen aus dieser Ausgabe

    Auf Tuchfühlung: Insgesamt werden Milliarden Euro im Bereich der Baby- und Kinderausstattung bewegt. So nah einem...

    Artikel auf Seite 19

    Einen eigenen Onlineshop betreiben inzwischen immer mehr stationäre Händler. Aber diesen dann auch an die großen Marktplätze anzubinden, ist nicht...

    Interview auf Seite 64

    Orange ist das neue Grün:Nachhaltige Produkte werden immer modischer und lassen sich in jedem Fall vorzeigen....

    Artikel auf Seite 40

    Immer selbstständiger:Kinder begreifen und erwandern die Welt nur zu gern. Doch wenn die Erschöpfungnaht, sollte ein...

    Artikel auf Seite 38

    Gar nicht so einfach: Wer wie Maxi-Cosi einen Airbag im Autokindersitz bewerben muss, kann das Produkt...

    Artikel auf Seite 24

    Ravensburger hat der Kugelbahn mit „Gravitrax“ neuen Glanz verliehen. Lieferengpässe im Weihnachtsgeschäft sind die Folge, Preise von bis zu 200...

    Artikel auf Seite 92

    Altes Sujet als neue Lizenz: Die Ghostbusters haben bei Playmobil noch lange nicht ausgespukt. Bei der...

    Interview auf Seite 90

    Immer mehr smarte Toys im Kinderzimmer sind mit dem Internet vernetzt. Big Brother sitzt da leicht...

    Artikel auf Seite 88

    In der anstehenden Messesaison für Kinderbekleidung tut sich einiges: Die Kleine Fabriek hat die Tore geschlossen, kleinere Formate sind unter...

    Artikel auf Seite 77

    Als MAM, Hersteller von Schnullern und Babyflaschen, im April 2017 eine Instagram-Aktion startete, setze das Unternehmen auf Bauchgefühl. Von dem...

    Interview auf Seite 74

    Wir stellen aus jeder Ausgabe nur eine Auswahl an Beiträgen – zudem nach und nach – online. Neugierig geworden? Die komplette gedruckte Ausgabe "Ausgabe 11-12 / 2017" können Sie in unserem Shop bestellen. In der Regel senden wir Ihnen die Ausgaben bereits am folgenden Arbeitstag abgehend zu.

    Vorheriger ArtikelAusgabe 09-10 / 2017
    Nächster ArtikelAusgabe 01 / 2018
    Als Chefredakteur hat Martin Paff die Branchenmagazine "Childhood Business" und "Childhood Shoes" gegründet. Die Zeitschriften bieten eine Plattform, um die Akteure und Experten im Bereich der Kindermode, Kinderschuhe sowie Erstausstattung miteinander zu vernetzen, relevante Themen aufzubereiten und diese attraktiv zu vermitteln. Als Vater eines Sohnes kennt er viele Aspekte aus eigener Anschauung.