Einfach beendet: Nach knapp sechs Jahren beendet Marc O’Polo die Zusammenarbeit mit der Kanz-Gruppe. Nun sitzt die Bielefelder Katag auf dem Chefsessel der Junior-Kollektion.

Den Rücken gekehrt

Marc O’Polo beendet die Zusammen­arbeit mit der Kids Fashion Group. Überraschend wird Katag aus Bielefeld der neue Lizenzpartner für die Junior-Kollektion.  Ende August 2019 wurde es Gewissheit, was sich bereits ein Jahr zuvor gerüchteweise in der...

„Wir starten eine weitere exklusive Lizenzpartner­schaft“

Knorr-Baby gehört zu den Traditionsunternehmen im Kinderwagenbereich und ist Partner von rund 800 Fachhändlern in Deutschland. Der neue Geschäftsführer kündigt zur Kind + Jugend eine Lizenz­partnerschaft mit der Sportmarke Head an. In den letzten zwölf...

Tom Tailor Kids als Lizenz der Kids Fashion Group

Die Kids Fashion Group (KFG) konnte eine zehnjährige Lizenzvereinbarung mit der Tom Tailor Group für eine Kindermodelinie vereinbaren. Damit sichert sich die KFG nach Lizenzen der Marken Marc O’Polo und Geox ein weiteres namhaftes...

Kinderbekleidung ist Treiber in der globalen Lizenz­industrie

Nach einer Analyse von Euromonitor unter dem Titel „Global Licensing Trends in Children’s Apparel and Footwear“ ist das Geschäft mit Comic-Lizenzen im Bereich der Kinderbekleidung besonders stark. Ab einem Alter von acht Jahren ändern...

Zadig & Voltaire vergeben Lizenz an CWF Group

Die CWF Group aus Frankreich hat von der Marke Zadig & Voltaire die exklusive Lizenz für Kindermode erhalten. Künftig wird der Spezialist im Kinderpremium- wie auch im Luxus­segment Design, Produktion und die globale Distribution...
Sportlicher Bolide: Ein gelungenes Gesamtpaket, leider ohne den Sound schließender Türen, dafür aber markig bereift.

Unter einem guten Stern

Von einer Lizenz verspricht man sich den Abglanz einer Marke, auf dass er die Augen zum Leuchten bringe. Doch ein partner wie Mercedes bedeutet auch Präzision im Detail. In enger Zusammenarbeit mit Mercedes hat der...

Simonetta neuer Lizenzpartner von Aston Martin

Für seine Kindermodelizenz hat der Automobilhersteller Aston Martin einen neuen Partner gefunden. Der neue Lizenzvertrag wurde mit Simonetta geschlossen und löst den vorherigen Partner Arav ab. Auf der Pitti Bimbo wurde im Juni 2016...
Sonia Rykiel vergibt ab Juni 2022 Kids-Lizenz an die CWF-Gruppe

Der ungestillte Appetit der CWF Group

Nach dem Zusammenbruch der über viele Jahre erfolgreichen, doch nach ihrem Übergang in chinesische Hand untergegangenen Kidiliz-Gruppe sowie der insgesamt kläglichen Insolvenz der Kanz-Gruppe gedeiht mit der CWF-Gruppe vor allem ein Haus aufs Feinste....
Die Wartezeit verkürzen: Mit einer Unisex-Kollektion erfreut H&M schon diesen Sommer kleine Minion-Fans.

Immer wieder diese Minions!

Die Minions sind ein Franchise der Superlative. Die Markenbekanntheit liegt bei 95 Prozent und 33,5 Millionen User folgen den Minions auf Facebook. Sie sind die führende Lizenz für Kids-Produkte in Deutschland und lockten bisher...
Das Maskottchen des Labels G-Star Raw ist, wie sollte es anders sein, in Raw Denim unterwegs.

Kidiliz ersetzt Levi’s durch G-Star Raw

Die Kidiliz Group, ehemals Groupe Zannier, ist bekannt für lizenzierte Premiummarken wie 3pommes, Kenzo Kids oder Paul Smith Junior. Die bisher letzte Portfoliomeldung umfasste den Verlust der Lizenz von Levi's Kidswear. Die Jeansmarke wird ab Januar...

Aktuelle Beiträge

Anne-Laure Bigot wechselt von Geuther zu Paidi

Anne-Laure Bigot folgt auf Roland Mayer als Geschäftsführerin Vertrieb und Marketing beim Kinder- und Jugendmöbelhersteller Paidi aus Hafenlohr. Sie kommt als ehemalige General Managerin...

Aus unseren Editorials

Die Branche schaut nach Köln

Wenn einmal im Jahr die Kind + Jugend nach Köln einlädt, dann ist schon in den Monaten davor die Bedeutung dieser weltweit Beachtung findenden Branchenmesse...