„Der Vertrieb ist der Schlüssel. Und der hat sich radikal verändert.“

Die aus dem Unternehmen Josef Kanz hervorgegangene Unternehmensgruppe Kanz Financial Holding zählt zu den größten Unternehmen in der europäischen Kinderbekleidungsbranche und verfügt heute nach einer schnellen Abfolge von Zukäufen innerhalb der letzten drei Jahre...

Die Rolle der Handelsvertretung

Das Gespräch mit CEO Harald Hepperle aus der letzten Ausgabe hat zahlreiche Reak­tionen hervorgerufen. Zu seiner Einschätzung der Handels­vertretungen nehmen Branchenbeteilgte Stellung. Zu den Lesern von Childhood Business gehören vor allem Händler, Hersteller und...
Rolf Pangels folgt beim BTE ab Mai 2019 auf Jürgen Dax.

Trotz Ladenöffnungen sieht BTE in der Textilbranche Absatzprobleme

Die Handelsverbände Textil (BTE), Schuhe (BDSE) und Lederwaren (BLE) begrüßen die Lockerungsempfehlungen der Bundesregierungen, die in allen Bundesländern bereits zu entsprechenden Freigaben für größere Handelsflächen von über 800 Quadratmetern geführt haben. "Damit ist die sachlich...

Der BTE startet Umfrage zu Teilwertabschlägen

Immer wieder erreichen den BTE Anfragen über angesetzte und anerkannte Teilwertabschläge in der Modebranche. Anlass ist meist eine Betriebsprüfung, in der das Finanzamt die angesetzten Teilwertabschläge anzweifelt. Vor allem Mode bedingte Abwertungen erkennen die...
KIQ-Event mit HappyBaby und der EK Servicegroup sowie neun regionalen Herstellern aus Oberfranken

Re-Start mit einem KIQ

Nach vielen durch Corona geprägten Wochen setzt der Alltag langsam wieder ein. Neun Hersteller aus Oberfranken luden gemeinsam mit der EK/servicegroup Anfang Juli 2020 zu einem der ersten Branchentreffen ein. Nach Meinung vielen Teilnehmer:...

Vorstand des BDKH bestätigt und erweitert

Der Bundesverband Deutscher Kinderausstattungs-Hersteller e.V. ( BDKHj, hat seinen Vorstand um zwei neue Mitglieder erweitert. Klaus Blümel, Vertriebsleiter bei Alvi, und Stefan Erber, Geschäftsführer TFK, wurden am 5. September 2016 neu in den Vorstand...
BDKH-Vorstand Dr. Robert Gietl, Stefan Erber, Alessandro Zanini, Klaus Blümel und Michael Neumann bei der Spendenübergabe am 27. Mai 2019 an Alissa Schrumpf von Wellcome. Foto:Ulrike Schacht/BDKH

Verband BDKH spendet an die Initiative Wellcome

Mit einer Spende über 3.000 Euro unterstützt der Bundesverband Deutscher Kinderausstattungs-Hersteller (BDKH) die bundesweit tätige Initiative Wellcome. Beide Organisationen arbeiten seit 2018 zusammen und wollen auch in Zukunft weiter kooperieren. Dabei eint sie das gemeinsame...
Michael Neumann (Dorel Europe), Martin Paff (Childhood Business) und Alessandro Zanini (Britax Römer)

Childhood Business bestätigt exklusive Medienpartnerschaft BDKH

Mit einer exklusiven Medienpartnerschaft wird Childhood Business und der Bundesverband Deutscher Kinderausstattungs-Hersteller (BDKH) mehr Aufmerksamkeit auf die Themen lenken, die die Babybranche beschäftigen. Childhood Business wird in Zukunft BDKH-News, Stellungnahmen zu relevanten Themen und Brancheninhalte veröffentlichen. Des Weiteren sind...

Handyverbot im Auto aufgeweicht

Wer sein Gerät während des Autofahrens in der Hand hält, verstößt nun nicht mehr automatisch gegen das Handyverbot am Steuer. Damit hat das Oberlandesgericht Stuttgart in einem aktuellen Urteil (Az: 4 Ss 212/16) das...

„Der deutsche Markt: einer der größten, aber auch preis­aggressivsten weltweit“

Mit dem Bundesverband Deutscher Kinderausstattungs-Hersteller (BDKH) wurde 2013 eine Interessenvertretung für die Babybranche gegründet. Anlässlich der Branchenmesse im September befragte Childhood Business den Vorstand zur Entwicklung der Initiative. Childhood Business: Wie schätzt der Verband die...

Aktuelle Beiträge

Bei Bellybutton geht es doch weiter

Nach der jüngsten Meldung des Amtsgericht Hamburg, dass zur Bellybutton International GmbH ein Insolvenzantrag eingegangen ist, Childhood Business berichtete, meldete sich der Geschäftsführer Kemal Özgür Bender bei der...

Aus unseren Editorials

Mit Mut die Chancen ergreifen

Schaut man auf die Termine der internationalen Modemessen und deutschen Ordertage aus dem Juni und Juli zurück, zeigt sich eine diametrale Entwicklung: wieder mehr...