Vielen Dank für den Empfang

Cover der Ausgabe 10 2015 von Childhood Business
Wir hatten gehofft, mit unserer ersten Ausgabe von Childhood Business auf offene Ohren zu stoßen. Von der Menge an positiven Reaktionen, die uns in den letzten Wochen erreichten, waren wir dann doch sehr überrascht. Und sie bestätigen uns, dass es Bedarf, Interesse und sogar große Freude an einem B2B-Magazin für Hersteller und Händler gibt – einer Zeitschrift, die sich...

Die Branche schaut nach Köln

Cover der Ausgabe 09-10 2016 von Childhood Business
Wenn einmal im Jahr die Kind + Jugend nach Köln einlädt, dann ist schon in den Monaten davor die Bedeutung dieser weltweit Beachtung findenden Branchenmesse zu spüren. Viele Unternehmen, die im Bereich der Baby- und Kleinkindausstattung tätig sind, richten die Präsentation ihrer Produktneuheiten auf diesen Event hin aus. Und das mit guten Grund: Über 1.200 Aussteller und mehr als 20.000...
Ausgabe 07-08/2020
Ja, es hat in diesem Jahr „Rums“ gemacht. Und ausgestanden ist es noch mitnichten. Händler, Hersteller und Handelsvertreter, Messen, Mittler und auch wir Medien wurden schwer gebeutelt. Doch wir leben in Deutschland, einer der reichsten Nationen der Welt. Daher greifen in diesem einschneidenden Jahr die sozialen Sicherungssysteme, wirkt ein weltweit beneidetes System an Kurzarbeitergeld und wir alle besinnen uns...
Cover der Ausgabe 03 2016 von Childhood Business
Der Januar 2016 stand ganz im Zeichen­ der Kindermode. Die neuen Herbst- und Winter-­Kollek­tionen wurden vorge­stellt. Und insgesamt zwölf Messen und Ordertage haben wir besucht, die neuen Looks gesichtet. Eine knappe Handvoll von Veranstaltungen haben auch wir nicht geschafft. Dabei ist das Koordinieren der Termine und Reiseziele noch recht einfach. Allerdings braucht es hier und da eines noch besser...
Cover der Ausgabe 01 2016 von Childhood Business
Ab Mitte Januar 2016 stehen arbeit­same Messewochen an. Gerade auf den Paradeveranstaltungen wie der Pitti Immagine Bimbo in Florenz, der Playtime in Paris oder der Bubble London werden wir neue Kollektionen bestaunen und freche Labels entdecken können. Und auch die Messen in Amsterdam, Kopenhagen, Madrid oder Moskau sind zumindest für Kindermodedesigner sowie die wichtigsten Einkäufer Branchen­pflichttermine. Sie bieten gute...

Get Connected in Köln

Die letzten Wochen standen bereits komplett unter dem Einfluss der Kind + Jugend. Mit welchem Hersteller wir auch sprachen, überall wurde von den Vorbereitungen zu der wichtigsten Branchenveranstaltung des Jahres berichtet. Die Neuheiten müssen zur Messe fertig sein und anlaufende Auslieferungen vorbereitet werden. Wichtig sind immer auch das neue Bildmaterial, die Kataloge und Unterlagen. Was wir im Vorwege an...
Cover der Sonder-Ausgabe Kids Selected 07 2016 von Childhood Business
Liebe Leser und Freunde der KIDS NOW, unzählige Möglichkeiten für überraschende Sortimente! Die neuen Kollektionen für Frühjahr/ Sommer 2017 machen Lust auf Kids Fashion! Lust auf Kids Fashion hatten auch unsere Modelle, die beim Shooting mit den neuen Kollektionen vor der Kamera gestanden haben. Unter dem Motto „KIDS Selected“ haben wir zusammen mit den Kindern und unserem Partner Childhood Business...

Kindersitze mit dem Bus fahren

Wie in jedem Jahr wurden im Herbst auf der Kind + Jugend die neuesten Produkte für die Erstausstattungsbranche vorgestellt. Eines der zentralen Themen ist der Aspekt Sicherheit. In keiner Produktkategorie spielt der Schutz des Nachwuchses eine so zentrale Rolle wie bei den Kindersitzen. Denn sie wurden entwickelt, um bei einem Unfall das schlimmste anzunehmende Unglück zu verhindern. Und sie helfen Tag...

Get innovated in Cologne

Cover der Ausgabe 09-10/2019 - Sonderausgabe zur Kind + Jugend 2019 - mit 148 Seiten
Wenn wir auf die letzten Wochen zurückblicken, dann können wir mit ruhigem Gewissen sagen: Köln wird spannend! Denn wie in jedem Jahr haben wir nahezu alle Aussteller der Messe angesprochen und sie gebeten, uns vorab einen Einblick in ihre Produktneuheiten zu geben. Da unsere aktuelle Ausgabe zeitlich extra so ausgerichtet ist, dass sie am ersten Messetag erscheint, stehen diesem...
Cover der Ausgabe 05 2016 von Childhood Business
Einmal im Jahr fiebert ein ganz spezielles Segment der Kindermodebranche ihrem Höhepunkt entgegen. Denn im Mai und Juni treffen sich auf den festiven Ordermessen die Hersteller für Outfits zu feierlichen Anlässen. Dabei handelt es sich um eine kleine, eingeschworene Gemeinde, die über die Jahre mit wenig Zuwachs, aber glücklicherweise auch kaum Abgängen aus ihren Reihen nicht nur für Feiertagskleidung,...

Weitere Beiträge

Bestseller ergänzt Lil’ Atelier um Home-Linie

Immer mehr Segmente durchdringt der dänische Bestseller-Konzern und bietet Kindermode-Fachgeschäften ein breites Sortiment. Im Herbst 2021 ergänzt Besteller die Kollektion Lil’ Atelier um eine...

Editorial

Vom Müssen und Wollen

Was ist nicht schon alles über dieses verflixte Jahr gesagt worden? Und dennoch blicken wir verwundert zurück, weil uns die Geschehnisse in 2020 ebenso...