Bibi Beck: „Luxus hat sich kommerzialisiert“

Bibi Beck übernimmt mit dem Handelskontor Beck ab 2016 den deutschsprachigen Vertrieb des Kinderwagenherstellers Silver Cross. Sie verrät, wie sich der Fachhandel für Luxus-...

Childhood Business fragt Ernst Kick

Welche Rolle spielt die Babysparte für die Spielwarenmesse? Ernst Kick: Wer Produkte für Kleinkinder vertreibt, der ist in Nürnberg richtig: Baby- und Kleinkindartikel sind in...

„Ein Kinderzimmer sollte keine Küchenoptik haben.“

Welche Ansprüche haben Kunden an Kindermöbeln? Und welche Möglichkeiten haben Hersteller, diese Wünsche zu erfüllen? Gabriele Lehner, Geschäftsführerin von Taube Jugendmöbel, spricht im Interview...

„Messen für große und kleine Unternehmen sowie für Einzelhändler“

Susan Lam, Direktorin für Deutschland und Zentraleuropa beim HKTDC, erklärt im Interview mit Childhood Business, für welche Unternehmen sich die Reise nach Hongkong lohnt...

„Nicht von der gesetzlichen Seite vorgesehen, für den Verbraucher aber sinnvoll.“

Ein neues Label, ins Leben gerufen von den Hohenstein Instituten, soll Kunden beim Einkauf das gute Gefühl geben, ein wirklich hochwertiges Spielzeug zu erstehen....

„Der Fachhandel ist unverzichtbar für Nuk.“

Wie kann eine Marke bekannt werden und das Vertrauen der Kunden gewinnen, wenn sich die eigentliche Zielgruppe in kurzen Abständen immer wieder komplett erneuert?...

Weitere Beiträge

Fisher-Price mit smartem Einschlafassistenten

Schlaflichter im Kinderzimmer sind kein Muss, aber da viele Kinder lieber mit etwas Licht einschlafen, geraten die passenden Produkte früher oder später in den...
Leander Wally - ein Wickeltisch mit Wandbeschlag

Wickel die Wand mit Leander

Das Seehotel Rangsdorf am Rande von Berlin ist Tagungsort der Ordertage Berliner Kind

Berliner Kind hat geöffnet

Editorial

Vom Müssen und Wollen

Was ist nicht schon alles über dieses verflixte Jahr gesagt worden? Und dennoch blicken wir verwundert zurück, weil uns die Geschehnisse in 2020 ebenso...