Hendrik Ermer hat an der Ruhr-Universität in Bochum Sportwissenschaften studiert und war mehrere Jahre lang bei Wolverine Worldwide im Vertrieb tätig. Bei Zoggs International verantwortet er als European Sales Manager die europäischen Vertriebsaktivitäten. Mit den Produkten des Hauses hat er auch seiner Tochter das Schwimmen beigebracht.

Das zoggt

Zum Baden und Schwimmen mit Kindern sollte man Geld in gute Produkte statt in Badehosen vom Discounter investieren. Warum? Das erklärt Hendrik Ermer von Zoggs.  Nein, wenn Zoggs auf der Kind + Jugend ausstellt, geht...

Ein iPad reicht als Kasse aus

Die Berliner Firma Inventorum hat ein Kassen- und Warenwirtschaftssystem entwickelt, mit dem Händler nicht nur per Tablet kassieren können, sondern auch ganz ihren Warenbestand im Blick haben. Geschäftsführer Christoph Brem verrät, wie es funktioniert. Was...

Ein dänisches Wunder

Die dänische Gruppe Babysam macht es vor, wie man sich als tradi­tionelle Handelskette moderni­sieren kann – und zwar mit Erfolg. Wer mit Kenneth Nørgaard spricht, erlebt einen erfahrenen Handelsmanager voller Elan. Die Frage des Umgangs...
Barry Veerkamp ist als Head of Sales für den Vertrieb von Retour Denim de Luxe zuständig. Das reine Kids-Denim- Label hat sich seit 2005 fest etabliert. Rund 30 Mitarbeiter in den Niederlanden, Italien und Deutschland verantworten rund 350 Modelle pro Saison, die in acht Drops pro Jahr ausgeliefert werden. Die NOS-Kollektion wird erweitert, um über das ganze Jahr hinweg einen stabilen Umsatz zu bieten, und neu ist eine Baby-Collection aus Biobaumwolle.

Barry Veerkamp von Retour Denim de Luxe: „Wir sind komplett auf das Kindergeschäft fokussiert.“

Als Spezialist für Kids-Denims hat sich Retour Denim de Luxe in knapp 15 Jahren erfolgreich entwickelt. Dabei setzt das Unternehmen ebenso auf Style wie auf Passform – und immer mehr auch auf Nachhaltigkeit. Barry...
Neue Möbel für die in Squares umbenannten Kinderschuh Ordertage - 1

Kinderschuh Ordertage werden umbenannt – zeigen jetzt auch Schuhe für Erwachsene

Die von dem Naturino-Vertreter Thomas Wetzlar seit Februar 2018 zwei Mal im Jahr veranstalteten Ordertermine für Kinderschuhe, genannt "Kinderschuh Ordertage", stehen in Konkurrenz zur "Kids Zone" der Düsseldorfer "Gallery Shoes". Durch regionale Veranstaltungen, deren Zahl...

Interview mit Dr. Steffen Ammann: Geschäftsführung der Sanetta Group

Welchen Stellenwert hat das Thema Nachhaltigkeit von Kinderbekleidung beim Konsumenten? Die Bedeutung nachhaltiger Kinderbekleidung nimmt unserer Meinung nach bei den Konsumenten stetig zu und spielt bereits jetzt eine wichtige Rolle im Markt. Vor allem bei...

Im Interview: Claudia Lässig, Geschäftsführerin von Lässig

Childhood Business: Wie wird eine gute Wickeltasche entwickelt? Unser Designteam ist stetig auf der Suche nach neuer Inspiration im In- und Ausland. Natürlich schöpfen wir auch aus eigenen Erfahrungen und aus denen unserer Mitarbeiter. Daraufhin...
Große Überraschung: Unerwartetes kann Freude bereiten. Die Erfolgsgeschichte von Levi’s Kids nahm in Deutschland mit Cathrin Robertson ihren Anfang – und nun kehrt sie zurück.

She is back

Manche Veränderung bringt Altbewährtes zurück: Kidiliz verliert die Levi’s-Lizenz an Haddad Brands und Cathrin Robertson feiert ihr Comeback. Ein kleiner Paukenschlag war das schon, der mit der Nachricht, dass die Kidiliz Group die Levi’s-Lizenz verliert,...
Samuel Garcia Gil von Heetee Baby Company Ltd. Im Web unter: www.hee-tee.com auf der Kind + Jugend 2017 beim Childhood-Business-Shooting 'My Favourite Item'

Anmeldestart zum Innovation Award 2018 der Kind + Jugend

Ab sofort können sich Hersteller für Produkte der Kinder- und Babyausstattungsbranche online für den Innovation Award 2018 von der Kind + Jugend bewerben. Der Innovation Award zeichnet hervorragende und innovative Produkte in insgesamt acht Kategorien aus, die auf...

Etwas verschlafen?

Die Kugel hat gesessen. Eine Din-Norm sorgt mit einem neuen Testverfahren für Kindermatratzen für schlechte Noten. Zurecht? Childhood Business hat bei Herstellern nachgefragt. Ein bisschen hatte es uns schon überrascht. Als die Ergebnisse der Stiftung...

Aktuelle Beiträge

CWF Group erhält 140 Millionen an neuem Kapital

Nach dem Ikarus-gleichenden Aufstieg und Absturz der Kids Fashion Group und nach dem Zerfall der in chinesischen Besitz gelangten Kidiliz Group gibt es im...

Aus unseren Editorials

Vom Müssen und Wollen

Was ist nicht schon alles über dieses verflixte Jahr gesagt worden? Und dennoch blicken wir verwundert zurück, weil uns die Geschehnisse in 2020 ebenso...