Ewa Hillig von Lieblingsteilchen ist, Mutter zweier Kinder, gebürtige Polin und lebt seit 18 Jahren in Deutschland. Neben ihrer Modeagentur hat sie einen eigenen Kinderladen eröffnet..

“Die Kunden können einfach nicht abschätzen, wie es weiter geht.”

Die gebürtige Polin Ewa Hillig betreibt mit zusammen mit ihrem Mann die Agentur Lieblingsteilchen. Dabei setzt sie nicht nur auf Marken für Kindermode, sondern auch auf arrondierende Accessoires. Einen besonderen Riecher hat sie für...
Attesa Maternity im Vertrieb von Jorga Juchem - aus der AW21-Kollektion.

“Nur die kleinen Geschäfte sind ziemlich deprimiert.”

Wolfgang Juchem vertritt mit seiner Firma Jorga Textil­vertrieb Juchem die Umstandsmodemarken Attesa und Love2Wait. Unter den Ausstellern auf der Kindermoden Nord vom Anfang Februar 2021 war auch Wolfgang Juchem. Mit dem Jorga Textilvertrieb Juchem...
Heli Fleetwood ist Mutter zweier Kinder (6 & 9), seit 2018 als Marketing Director bei Polarn O. Pyret tätig und wirkt auch bei der erfolgreichen Ausweitung des Geschäfts auf den deutschen Markt mit. Bereits früher motivierte sie zwölf Jahre lang Kunden im Kosmetikbereich, weniger zu kaufen. Nachhaltigkeit war einer der Gründe, zu PO.P zu wechseln.

„Der deutsche Markt scheint einen höheren Standard zu haben.“

Mode aus Skandinavien erfreut sich bei vielen Familien großer Beliebtheit. Und wenn sich dann ein seit langem erfolgreich etablierter Anbieter wie Polarn O. Pyret neu nach Deutschland tastet, fragt Childhood Business nach. Marketingleiterin Heli...
Leere Messehallen wie die Halle 8.1 der Koelnmesse geben die Lage in 2020 wieder.

Keine Messe ist Mist!

Wenn eine Veranstaltung wie die Kind + Jugend ausfällt, bringt das die gesamte Branche aus dem Tritt. Wie es um 2021 steht, fragten wir bei Messe­direktor Jörg Schmale nach. Lange wurde Zuversicht verbreitet. So hatte...
Paw Patrol ist den umsatzstärksten Lizenzen von Super RTL

Der deutsche Heldenmacher

Was anfangs als Restplatzvermarktung startete, gehört heute zu einer der Stärken von Super RTL. Die Vermarktung von Lizenzen sorgt nicht nur für Erlöse, sondern steigert auch die Relevanz des Senders bei der Jagd nach...
Sybille Mutschler ist bei der Münchener Supreme Group für die Veranstaltungen im Kids-Bereich zuständig. Neben der zwei Mal jährlich stattfindenden Supreme Kids richtet sich die Supreme Celebration an das kleine, aber feine Segment der festiven Kindermode.

Supreme Kids in 2020 mit Slot-Registrierung

In Deutschland zählt die Supreme Kids zu den wichtigsten Orderevents im Bereich der Kindermode. Events in diesem Segment stehen in 2020 unter Corona-bedingten Einschränkungen. Im Juni 2020 konnten Sybille Mutschler und ihr Team mit...
Chrisula Karras ist Messeprojektleiterin der Kids World in Eschborn

Chrisula Karras zur Kids World in Eschborn im Sommer 2020

Dass es im Sommer 2020 ganz und gar nicht selbstverständlich ist, dass Orderveranstaltungen für Kindermode ihre Pforten überhaupt öffnen, haben die Absagen nahezu aller Events im sonstigen Europa gezeigt. Doch in Deutschland hilft die...
Barry Veerkamp ist als Head of Sales für den Vertrieb von Retour Denim de Luxe zuständig. Das reine Kids-Denim- Label hat sich seit 2005 fest etabliert. Rund 30 Mitarbeiter in den Niederlanden, Italien und Deutschland verantworten rund 350 Modelle pro Saison, die in acht Drops pro Jahr ausgeliefert werden. Die NOS-Kollektion wird erweitert, um über das ganze Jahr hinweg einen stabilen Umsatz zu bieten, und neu ist eine Baby-Collection aus Biobaumwolle.

Barry Veerkamp von Retour Denim de Luxe: „Wir sind komplett auf das Kindergeschäft fokussiert.“

Als Spezialist für Kids-Denims hat sich Retour Denim de Luxe in knapp 15 Jahren erfolgreich entwickelt. Dabei setzt das Unternehmen ebenso auf Style wie auf Passform – und immer mehr auch auf Nachhaltigkeit. Barry...
Neue Möbel für die in Squares umbenannten Kinderschuh Ordertage - 1

Kinderschuh Ordertage werden umbenannt – zeigen jetzt auch Schuhe für Erwachsene

Die von dem Naturino-Vertreter Thomas Wetzlar seit Februar 2018 zwei Mal im Jahr veranstalteten Ordertermine für Kinderschuhe, genannt "Kinderschuh Ordertage", stehen in Konkurrenz zur "Kids Zone" der Düsseldorfer "Gallery Shoes". Durch regionale Veranstaltungen, deren Zahl...
Den Kinderschuhen entwachsen: Das Magazin „Kiddies“ erscheint Anfang 2020 im achten Jahr mit neuen Inhalten, mehr Beratung und Service sowie einer stärkeren Einbindung von Herstellern.

Kiddies 2020: Mehr Power

Mit einem neuen Konzept, integrierten Print- und Online-Kampagnen sowie einer digitalen Redak­tion gibt der Bereich Happy Baby von der EK/servicegroup Gas. Das Magazin „Kiddies“, das kostenfrei über „Happy Baby“-Partner, entgeltlich am Kiosk und an anderen Auslagestellen...

Aktuelle Beiträge

Babymesse in Freiburg startet Anfang 2023 wieder durch

Nachdem die Babymesse-Reihe Babini zumindest für 2022 nach dem Auftakt in Hamburg sämtlicher weiteren Termine angesagt hatte, stellt sich für Hersteller die Frage: Auf welcher B2C-Messe...

Aus unseren Editorials

Editorial zum Kids Selected Sonderheft Nr. 3

Liebe Leser und Freunde der Kids Now, es ist mittlerweile etabliert und eine feste Größe im Rahmen­programm der Kids Now: unser beliebtes Fotoshooting Kids Selected....