Bunter Strauß an Ordertagen: Dezentrale Veranstaltungen wie in Hamburg bieten Einkäufern kurze Wege.

Starke regionale Ordertage

Für die einen ist Deutschland der Zielmarkt Nummer eins, für die anderen einfach nur Alltag. Im Hinblick auf das Messegeschehen dominieren eingespielte Ordertage das  Geschehen. Die Designer und Unternehmer von Kindermodelabels im Ausland nehmen den...
Zentrale der Kanz Financial Group in Pliezhausen

Die große Pleite der Kids Fashion Group

Lange schien es, als wachse bei der Kanz-Gruppe zusammen, was eine unschlagbare Kombination ergibt. Eine langjährig eingeführte Marke – Kanz – und das die Kosten bestimmende Rückgrat – der Produzent Kemal Özgür Bender –...
Das Konzept der Trendspaces gibt es schon seit vielen Saisons auf der Playtime. Diese Saison können sich Einkäufer auf die neuen Konzepte der Playgrounds freuen, auf denen ein breites Programm geliefert wird.

Ein ausgeklügeltes Rahmenprogramm: Events und Vorträge auf der Playtime Paris

Um die Veranstaltung abzurunden, bietet die Playtime Paris ab diesem Sommer 2019 über eine reine Markenschau hinaus ein noch breiteres Spektrum an Diskussionen, Ausstellungen und weiteren Events zum Mitmachen an. Neu in dieser Saison sind die...
Interviewbild 03/2016

Childhood Business fragt Jeanette Marchussen

Was ist das Alleinstellungsmerkmal der Ciff Kids? Wir versuchen, Trends, Design, Kunst, Mode und Lifestyle zusammenzubringen. In dieser Form ist das sonst nur sehr selten unter einem Dach zu finden. Sie setzen ja auf ein kuratiertes...

Mehr Messen, näher dran

Die Besucherfrequenz auf den Messen geht zurück. Dabei steigen die Anzahl der Formate, das Angebot an Marken und die Notwendigkeit, attraktive Sortimente zu ordern. Der Markt für Kinderschuhe ist in Bewegung – oder auch nicht....
Sugarhill Brighton wird auf der Pure Kids in London ausstellen.

Pure Kids will in London zur neuen Lead-Messe werden

Nach dem Ende der Bubble in London zum Sommer 2018 stellt sich die Frage: Wird in der britischen Hauptstadt eine neue Kindermodemesse entstehen, die eine landesweite Bedeutung erreicht und möglichst auch noch internationale Marken...
Crypt on the Green - Beispiel einer Ausstellung

Dot to Dot ab 2019 in neuer Location, NCWA übernimmt Aufgaben der Wirtschaft

Als die Bubble London im Sommer 2018 mitteilte, die bis dahin wichtigste britische Ordermesse für Kindermode einzustellen, schien es so, als würde sich für die bisherige Satellitenveranstaltung Dot to Dot London eine große Chance...

Besucherplus auf der CPM

Auf einer Fläche von 45.000 Quadratmetern stellten auf der CPM (Collection Première Moscow) 950 internationale Aussteller aus. Mit knapp 20.000 vermeldeten Besuchern konnte die nunmehr 26. Ausgabe der Veranstaltung im Vergleich zum Vorjahr um...
Ciff Kids mit einer Laufsteg-Schau vor der Ausstellungshalle.

Ciff Kids lädt nach Kopenhagen

  Aus Nordeuropa kommen die coolen Labels, die auch im manchmal unterkühlten Deutschland gut ankommen. Mit der CIFF Kids hat sich in Kopenhagen eine feine Messe etabliert, die sich per Flugzeug und S-Bahn gut erreichen...

Exit before Brexit

Über der britischen Wirtschaft hängt mit dem nahenden Brexit ein Damoklesschwert. Doch schon jetzt zeitigt die wirtschaftliche Entwicklung das Aus der Bubble London. Die bisherige Leitmesse für den britischen Markt, die Bubble London, wurde nach...

Aktuelle Beiträge

CWF Group erhält 140 Millionen an neuem Kapital

Nach dem Ikarus-gleichenden Aufstieg und Absturz der Kids Fashion Group und nach dem Zerfall der in chinesischen Besitz gelangten Kidiliz Group gibt es im...

Aus unseren Editorials

Mit Sicherheit keine einfache Sache

Zweimal im Jahr testen ADAC und Stiftung Warentest eine Auswahl an Autositzen. Und mit schöner Regelmäßigkeit werden Modelle belobigt oder bemängelt. An den Ergebnissen...