Mit Liegefunktion oder besonders leicht: Zwei neue i-Size Babyschalen von Nuna

    Bei diesem Beitrag handelt es sich um eine OTS-Meldung:
    OTS-Meldungen sind Pressezusendungen, die nicht redaktionell verifiziert werden.
    Sie wurde übermittelt von: Konfetti Kommunikation.

    Moderne Familien sind viel unterwegs – eine Babyschale gehört daher für die meisten Eltern zur Grundausstattung. Die niederländische Marke Nuna hat jetzt zwei neue Babyschalen entwickelt, die verschiedene Bedürfnisse erfüllen und so das Angebot des Babyausstatters vervollständigen: die „Arra“ mit flacher Liegeposition für Auto und Kinderwagen, die „Pipa next“ als leichtes i-Size Modell.

    Babyschale Arra

    Sicher fahren, gesund liegen – das ist das Motto der Babyschale Arra. Mit einer sehr flachen Liegeposition im Auto und auf dem Kinderwagen unterstützt sie die ergonomisch gesunde Entwicklung von Babys Rücken und eine optimale Sauerstoffversorgung. Der Clou: Auch bei einem Wechsel des Transportmittels bleibt die Babyschale flach. Einem ungestörten Nickerchen steht somit nichts mehr im Weg.

    Sicherheit und Komfort werden bei Nuna groß geschrieben. In der Kopfstütze der i-Size zertifizierten Arra sorgt deshalb patentierter Tailor-Tech-Memoryschaum für Passgenauigkeit.
    Sicherheit und Komfort werden bei Nuna groß geschrieben. In der Kopfstütze der i-Size zertifizierten Arra sorgt deshalb patentierter Tailor-Tech-Memoryschaum für Passgenauigkeit.

    Die Schale aus hochbelastbarem Kunststoff mit zusätzlichen Seitenaufprallschutzelementen, ein höhenverstellbarer 3-Punkt-Gurt sowie die einfache und sichere Installation mit Isofix tragen gleichermaßen zur Sicherheit des kleinen Passagiers bei.

    Eltern freuen sich vor allem über das geringe Gewicht der Arra: Mit gerade einmal 3,9 Kilogramm (ohne Einlage oder Verdeck) ist die Babyschale deutlich leichter als vergleichbare Produkte. Das ist insbesondere dann ein Pluspunkt, wenn aus dem Neugeborenen ein süßer Wonneproppen geworden ist. Der wiederum fühlt sich dank eines wunderbar weichen Bezugs mit Merinowolle und Lyocell (Tencel), verschiedener Neigungswinkel sowie einer anpassbaren Neugeborenen-Einlage jederzeit pudelwohl.

    Eigenschaften Nuna Arra

    • Liegeposition von 157° – für eine ergonomisch gesunde Entwicklung des Rückens auch im Auto und Kinderwagen
    • 3 Neigungswinkel der Schale: von Sitzen bis Liegen
    • Erstklassiger Schutz dank i-Size
    • Wunderbar leicht mit nur 3,9 kg (ohne Einlage oder Verdeck)
    • Patentierter Tailor Tech™-Memoryschaum in der Kopfstütze bietet Passgenauigkeit und Seitenaufprallschutz
    • Schale aus hochbelastbarem Kunststoff
    • Herausnehmbare, mehrteilige Neugeboreneneinlage für Anpassung an Kopf und Körper
    • Kopfstütze mit 10 Positionen – einstellbar mit einer Hand
    • 3-Punkt-Sicherheitsgurtsystem, einfach simultan mit der Kopfstütze verstellbar
    • Weicher Bezug mit Merinowolle und Lyocell (Tencel) reguliert Feuchtigkeit
    • Installation mit Basisstation (im Lieferumfang enthalten) ist einfach und sicher in Sekunden erledigt dank Isofix-Konnektoren und Farbindikatoren

    Details Arra

    Farben: Charcoal und Frost
    Maße: L 63,8 x B 42 x H 63,5 cm
    Gewicht Babyschale: 3,9 kg (ohne Einlage oder Verdeck)
    Empfohlene Verwendung: Geburt bis 85 cm (max. 13 kg)

    UVP Arra

    Deutschland: 379,95 €
    Österreich: 389,95 € 


    Babyschale Pipa next

    Die Nuna Pipa und die Nuna Pipa next sind ab Januar 2020 im Fachhandel erhältlich.
    Die Nuna Pipa und die Nuna Pipa next sind ab Januar 2020 im Fachhandel erhältlich.

    Dass Mamas nach der Geburt nicht schwer heben sollen, ist allgemein bekannt. Viele Babyschalen machen hier jedoch mit deutlich über vier Kilogramm einen Strich durch die Rechnung. Nicht so die Pipa next: Sie wiegt 2,8 Kilogramm (ohne Einlage oder Verdeck) und ist damit eine der leichtesten i-Size Babyschalen auf dem Markt. Gleichzeitig bietet sie Eltern volle Flexibilität – zum Beispiel, wenn Carsharing-Angebote genutzt werden und keine Basisstation zur Verfügung steht. Dann lässt sich die Pipa next nämlich problemlos mit dem Fahrzeuggurt fixieren.

    Weitere Sicherheitsmerkmale der Babyschale sind der patentierte Tailor-Tech-Memoryschaum in der Kopfstütze sowie automatisch ausklappende Seitenaufprallschutzelemente an der separat erhältlichen Basisstation Pipa next Base.

    Bei der Ausstattung punktet die Pipa next mit einer herausnehmbaren Neugeboreneneinlage für Anpassung an Kopf und Körper und einhändig verstellbarer Kopfstütze. Der weiche Bezug mit Merinowolle und Lyocell (Tencel) reguliert Feuchtigkeit und hält das Baby angenehm warm und trocken.

    Für Schutz vor neugierigen Blicken sorgt das Nuna Dream Drape, das Eltern sanft herunterziehen und geräuschlos mit Magneten befestigen können.
    Für Schutz vor neugierigen Blicken sorgt das Nuna Dream Drape, das Eltern sanft herunterziehen und geräuschlos mit Magneten befestigen können.

    Eigenschaften Pipa next

    • Erstklassiger Schutz dank i-Size
    • Eine der leichtesten i-Size Babyschalen mit nur 2,8 kg (ohne Einlage oder Verdeck)
    • Patentierter Tailor Tech™-Memoryschaum in der Kopfstütze bietet Passgenauigkeit und Seitenaufprallschutz
    • Herausnehmbare Neugeboreneneinlage für Anpassung an Kopf und Körper
    • Kopfstütze mit 7 Positionen – einstellbar mit einer Hand
    • Dream Drape™ lässt sich sanft herunterziehen und haftet geräuschlos mit Magneten
    • Weicher Bezug mit Merinowolle und Lyocell (TENCEL™) reguliert Feuchtigkeit
    • 3-Punkt-Sicherheitsgurt
    • Installation mit dem Fahrzeuggurt oder alternativ mit der PIPA next Base (separat erhältlich)
    • Verwendbar mit allen Nuna-Kinderwagen

    Details Pipa next

    Farben: Caviar, Chestnut, Frost und Sapphire
    Maße: L 69 x B 43 x H 59,5 cm
    Gewicht Babyschale: 2,8 kg (ohne Einlage oder Verdeck)
    Empfohlene Verwendung: Geburt bis 85 cm (max. 13 kg)

    UVP Pipa next

    Deutschland: 219,95 €
    Österreich: 229,95 €

    Weitere Infos im Internet unter: