Start 2016

Archive

3D-Effekt

Bezeichnung für einen Knitter-Look an ausgewählten Stellen. Dazu wird der Stoff mit einem harzähnlichen Material besprüht, mit der Hand in Falten gelegt und mit...

Acid-washed

Bezeichnung für eine Waschung mit gechlorten Bimssteinen, die harte Kontraste erzeugt.

Anti-fit

Bezeichnung für eine weit geschnittene Jeans, die bewusst nicht richtig passt.

Anti-Stone-washed

Waschvorgang mit Enzymen im Waschwasser. Durch den Vorgang wird der Stoff weich und die Farbpigmente werden abgelöst. Meist wird dieser in Kombination mit einem...

Anti-Stone-washed

Waschvorgang mit Enzymen im Waschwasser. Durch den Vorgang wird der Stoff weich und die Farbpigmente werden abgelöst. Meist wird dieser in Kombination mit einem...

Antik Denim

Abgetragener Look, auch „used look“, der durch mehrmaliges Waschen, Sandstrahlen und Schmirgeln entsteht.

Authentic-washed

Beschreibt den Look einer Jeans mit authentischer Abnutzung, die nicht künstlich wirkt. Erreicht wird das durch ein Finis- hing-Verfahren, bei dem durch Stone- Washing oder...

Baggyjeans

Bezeichnet einen lässigen Jeansschnitt mit extrem weiter, ausge- beulter Passform. Die Jeans sitzt unter dem Nabel und hat tief herunterhängende Gesäßtaschen.

Belt Loop

Bezeichnung für die Gürtelschlaufen einer Jeans. Gewöhnlich be- sitzt eine Jeans fünf Gürtelschlaufen, die am Bund festgenäht sind

Black Denim

Denimstoff, bei dem beim Weben abwechselnd schwarze und weiße Fäden eingewebt werden.

Weitere Beiträge

Kind + Jugend hat Ausrichtung in 2021 bestätigt

Mit Spannung ist die Entscheidung der Koelnmesse zur Ausrichtung der Kind + Jugend in 2021 erwartet worden. Denn hinter den Kulissen hatte bereits eine...

Editorial

It’s the economy, stupid!

Die weltweite Verflechtung im Bereich der Modeindustrie ist schon seit Jahrzehnten derart umfassend, dass sie als selbstverständlich em­pfunden wird. Und wer die Nachrichten aus...