Anzeige
Start 2016

Archive

Super Dark Stone

Ein besonders dunkler Indigoton, der durch eine doppelte Färbetechnik erzielt wird.

Tacking

Methode des Zusammenbindens oder auch Tackerns, um Sitzfalten zu fixieren. Diese Stellen bleiben nach der Waschung und dem Einfärben hell.

Tapered

Bezeichnet einen Schnitt, bei dem sich die Hosenbeine zum Knöchel hin verengen.

Treatment

Allgemeine Bezeichnung für die unterschiedlichen Nachbehandlungsarten sowie Veredelungen einer Jeans.

Used-washed

Waschung, bei der die Jeans vorab mit Kaliumpermanganat behandelt wurde und einen Gebraucht-Look erzeugt.

Vintage

Mit dem Begriff Vintage-Jeans werden sehr alte Jeans bezeichnet. Er ist nicht mit einer Jeans im Vintage-Look zu verwechseln. Dieser bezeichnet auf alt gemachte...

Whiskers-Effekt

Bezeichnung für einen Look, bei dem die Jeans im Schrittbereich ausgebleichte Streifen haben.

Zerlöchern

Bezeichnet die Gewebezerstörung mit Hilfsmitteln wie Drahtbürsten oder Schleifgeräten.

Zip-Fly

Jeans mit Reißverschluss, der die klassische Knopfleiste, auch Button-Fly, an der Vorderfront ersetzt.

Weitere Beiträge

Supreme Kids: Geschäfte gehen nur auf der Fläche

Gute Geschäfte werden vor allem im direkten Kontakt getätigt. Und da es dabei um durchaus größere Ordervolumina geht, steht für Aline Müller-Schade, Geschäftsführerin der...

Aus unseren Editorials

Mit festlichem Fest im Geschäft

Die festive Kindermode liegt der Redaktion von Childhood Business wahrlich am Herzen. Bereits seit einigen Jahren haben wir immer wieder in umfangreichen Strecken ganz...