Start 2018

Archive

Kaltschaum

Als Kaltschaum wird ein Polyurethan-Schaum bezeichnet, wenn er im Rahmen eines speziellen Herstellungsverfahrens nicht erhitzt werden muss. Das Polyurethan wird aufgeschäumt und anschließend zum...

Kapok

Die vom Seidenwollbaum stammende Naturfaser Kapok ist besonders wasserabweisend und unterstützt daher, Pilzen, Milben oder Keimen in einer Matratze zu reduzieren. Wegen der hohen...

Klimaregulierung

Zu der Modellierung eines guten Schlafklimas gehört die Klimaregulierung. In den letzten Jahren gab es manche Neuerungen in Bezug auf Matratzentechnologie und Betttextilien, um...

Kokos-Latex

Kokoslatex besteht aus Kokosfasern und Naturkautschuk. Die Kokosfasern werden aus der äußeren Faserschicht von unreifen Kokosnüssen gewonnen. Die strapazierfähigen Fasern werden mit Naturkautschuk, der Latexmilch...

Komfortschaum

Als Komfortschaum wird ein Polyurethan-Schaum bezeichnet, der bei der Herstellung zum Aushärten erhitzt werden muss. Komfortschaummatratzen weisen eine offenporige Zellenstruktur auf, die bei einer Kaltschaummatratze erst...

Weitere Beiträge

Ewers schaut hoffnungsfroh auf die Orderrunde

Im Grunde gibt es keine Messe für Kindermode, auf der Ewers nicht ausstellt. Daher nimmt es nicht Wunder, dass das Team von Verkaufsleiterin Karin...
Leander Wally - ein Wickeltisch mit Wandbeschlag

Wickel die Wand mit Leander

Das Seehotel Rangsdorf am Rande von Berlin ist Tagungsort der Ordertage Berliner Kind

Berliner Kind hat geöffnet

Editorial

Vom Müssen und Wollen

Was ist nicht schon alles über dieses verflixte Jahr gesagt worden? Und dennoch blicken wir verwundert zurück, weil uns die Geschehnisse in 2020 ebenso...