EVA-Sohle

Eine EVA-Sohle ist eine besonders schrittdämpfende Sohlenkonstruktion. EVA ist die Abkürzung für Ethylenvinylacetat, einem leichten kautschukähnlichen Hochleistungskunststoff, der sich durch eine hohe Wärmebeständigkeit auszeichnet, auch bei kalten Temperaturen widerstandsfähig und sehr langlebig ist. Dieses Sohlenmaterial wird oft bei Laufschuhen oder orthopädischen Schuhen als Zwischensohle eingesetzt.

Vorheriger ArtikelFußbett
Nächster ArtikelAntibakterielle Wirkung
Als Chefredakteur hat Martin Paff die Branchenmagazine "Childhood Business" und "Childhood Shoes" gegründet. Die Zeitschriften bieten eine Plattform, um die Akteure und Experten im Bereich der Kindermode, Kinderschuhe sowie Erstausstattung miteinander zu vernetzen, relevante Themen aufzubereiten und diese attraktiv zu vermitteln. Als Vater eines Sohnes kennt er viele Aspekte aus eigener Anschauung.