Cradle to Cradle

Der Begriff wurde 1998 durch das Buch „Cradle to Cradle“ (deutsch: „Von der Wiege bis zur Wiege“) geprägt. Für diesen Prozess geeignete Rohstoffe lassen sich als biologische Stoffe in biologische Kreisläufe zurückführen oder als technische Stoffe kontinuierlich in technischen Kreisläufen recyclen.

Vorheriger ArtikelNachhaltige Stoffe
Nächster ArtikelUpcycling
Als Chefredakteur hat Martin Paff die Branchenmagazine "Childhood Business" und "Childhood Shoes" gegründet. Die Zeitschriften bieten eine Plattform, um die Akteure und Experten im Bereich der Kindermode, Kinderschuhe sowie Erstausstattung miteinander zu vernetzen, relevante Themen aufzubereiten und diese attraktiv zu vermitteln. Als Vater eines Sohnes kennt er viele Aspekte aus eigener Anschauung.