Start Schlagworte Gesslein

Schlagwort: Gesslein

New in the streets in 2020­

So elegant kann Elternschaft sein: Mit schicken Kinderwagen wie hier von Moon vergisst man schnell den Alltagsstress.
E-Kinderwagen waren 2018 eine der Besonderheiten, die man gesehen haben sollte. Wer das verpasst hat, kann auch in diesem Jahr noch einmal schnuppern. Denn aus ihren Startblöcken sind sie noch nicht so recht herausgekommen. Die meisten Hersteller konzentrieren sich daher aufs Brot-und-Butter-Geschäft. Auf der Kind + Jugend debütierten im letzten Jahr gleich zwei Unternehmen mit unterschiedlichen Konzepten, den herkömmlichen, meist über Gewicht, Faltmechanismen...

Quo vadis?

Im Grunde scheint es, als liefe im Kinderwagenbereich alles rund und wie eh und je. Auch die Geburtenzahlen sind der Branche hold, stiegen sie doch in 2016 auf ein Langzeithoch  und haben das Niveau in 2017 halten können. Der Absatz von Kinderwagen stieg nach Angaben von Interconnection Consulting von 782.500 Stück in 2013 auf 843.600 […]
Buggys und Sportmodelle sind im Alltag wie auf Reisen nützliche Begleiter. Die Kleinen können zwar bereits selbst laufen, aber sobald sie müde werden, sind die kompakten Modelle schnell zur Hand. Entdecken Kleinkinder nach und nach die Umwelt für sich und möchten sich mehr bewegen, lösen Sportaufsätze und Buggys die aufs Liegen ausgelegten Babywannen ab. Die in Deutschland beliebten Kombi-Kinder­wagen haben...

Möbel & Co.

Kindermöbel sind kein leichtes Segment. Die bekannten Anbieter verstehen es, die Nachfrage durch gute Programme, Themenmöbel und Farbwelten zu bedienen. Besondere Funktionalitäten liefern Argumente und Kaufanreize. Doch innovative Konzepte junger Designer setzen sich nur selten durch. Eigentlich stehen die Vorzeichen der Möbelbranche im Kinder- und Jugendsegment unter einem guten Stern. Anders als die reine Babybranche erstreckt sich die Altersspanne nicht...
Die Nachfrage bestimmt das Angebot: Zahlreiche neue Modelle zeigen sich moderner denn je. Einen Kinderwagen hat wohl jedes Elternteil schon mal vor sich hergeschoben. Das lange Grübeln bis zum endgültigen Kaufentscheid und die viele Zeit, die man letztendlich mit dem Modell seiner Wahl verbringt, belegen den emotionalen Wert. Und so verschieden wie die Ansprüche der Kunden sind auch die Angebote...
Ulrike Charlotte Martin hat die Leitung der Kids Austria in der Brandboxx Salzburg übernommen. Rund 50 Aussteller präsentieren Marken wie ABC Design, Alvi, Bugaboo, Britax Römer, Cybex, Chicco, Fillikid, Gesslein, Joie, Lässig, Maxi-Cosi, Mutsy, Moon, Nikimotion, Peg-Pérego, Sterntaler, Thule oder Träumeland auf der Kids Austria in Salzburg dem österreichischen Publikum ihre aktuellen Kinderhartwaren-Kollektionen. Für die Saison 2017 hatte Katharina Absmanner...
Neue Produkte im Schlafzimmer für Kinder von der Kind + Jugend 2017
Schlafzimmer Rund um das Schlafen gibt es natürlich auch eine ganze Reihe an Konzepten. Schließlich verbringen die Kleinkinder einen Großteil ihrer Zeit im Bett. Schlafsäcke Diese Produkte, die sich sowohl den Heimtextilien wie auch der Bekleidung zuordnen lassen, fehlen in keiner Erstausstattungsempfehlung. Die guten Modelle sind kleine Klimawunder.   Im Kurzinterview: Rob Pascoe Commercial and Marketing Director The Gro Company Preisträger des Innovation Awards 2016 in der...

Coole Schubser

Coole Schubser - neue Kinderwagen zur Kind + Jugend 2017 aus Ausgabe 09-10/2017
Die Hersteller der rollenden Ware steigen immer weiter in der Gunst der Verbraucher. Kaum ein anderes Produkt der Erstausstattung wird mit solcher Leidenschaft ausgewählt. Design, Fabrics und Funktionen stehen hoch im Kurs.      
Der oberfränkische Kinderwagenhersteller Gesslein, der in den letzten Jahren erfolgreich die Zweitmarke Indy im Premiumbereich etabliert hat, erweitert seine Vertriebsstrukturen. Seit Januar 2017 verstärkt Lars Fenn als neuer Area Sales Manager Norddeutschland das Unternehmen. Als langjähriger Außendienstmitarbeiter, unter anderem für Concord und Teutonia, verfügt der 44-Jährige über umfassende Branchen­erfahrung. Da der zweifache Familienvater selbst seinen Lebensmittelpunkt in der Nähe...

Wo die Kunden sind

Gut besuchte Publikums­messen, wie die Babywelt-Veranstaltungen des Hamburger Veranstalters Fleet Events, bieten direkte Kundenkontakte und liefern authentisches Feedback. Das Segment der Babymessen, die sich an ein Privatpublikum richten, floriert. Die größte Veranstaltungsreihe dieser Art ist die Babywelt. Rund 79.000 Besucher konnte die Publikumsmesse im vergangenen Jahr verzeichnen, damit 6.000 mehr als 2014. In diesem Jahr sollen es sogar noch mehr...

Letzte Beiträge

Neuer Portfolio Director bei Boxine

Um den Ausbau und die Erweiterung des Themenangebots der Toniebox, das Produkt von Boxine zu erweitern, wird das Unternehmen aus Düsseldorf ab dem 1....
Aus der AW-20/21-Kollektion der Marke Didriksons.

The Great Outdoors