Start Schlagworte Schuhe24

SCHLAGWORTE: schuhe24

Dr. Dominik Benner (l.), Gründer und Geschäftsführer SCHUHE24, und Dr. Andreas Waschto, Geschäftsführer CHECK24 Fashion.
Seit Oktober 2019 gibt es auf dem Vergleichsportal Check24 den Bereich Fashion, bei dem die rund 15 Millionen Kunden des Anbieters direkt einkaufen können. „Wir haben unser Fashion-Segment mit der Kategorie Schuhe gelauncht“, so Andreas Waschto, Geschäftsführer von Check24 Fashion. Schuhe24 (www.schuhe24.de) wird Kooperationspartner des Portals. Ab 2020 wird die Sortimentsauswahl auf Check24 neben Schuhen auch weitere Modeangebote wie Outfits24...
Im Praxistest von Scalerion kamen Displays zum Einsatz, die sich in bestehenden Geschäften hochwertig integrieren lassen. Und bei der herkömmlichen Bevorratung lassen sich einzelne Modelle auch in die Hand nehmen und anprobieren. Ist das passende Modell in der gewünschten Farbe nicht vorhanden, wird es kurzerhand nachbestellt.
Als Vertreter, Berater und Unternehmer ist Thomas Wetzlar im Kinderschuhbereich so aktiv wie kaum ein zweiter. Da sein neustes Projekt Scalerion aus Entwicklungen des Marktes resultiert, hat Childhood Shoes ihn zum Gespräch gebeten. Der Schuhfachhandel hat sich ganz allgemein stark gewandelt. Hersteller, Handel, aber auch Handelsvertretungen müssen sich auf die Veränderungen einstellen und ihre Strategien anpassen. Häufig werden gerade die...
We Want Shoes klingt international, kommt aber aus Berlin. Gründer Saydou Bangoura sieht sich als Partner der Branche, hat dann aber doch erst einmal selbst Hand angelegt.  Digitale Marktplätze sind seit jeher eine Domäne des Internets. Herkömmliche Einrichtungen werden durch digitale Plattformen nachgebildet, um den Austausch von Informationen zu bieten sowie die Möglichkeit, neue Kontakte anzubahnen und Produkte oder Dienstleistungen...
Im Oktober 2018 hat sich Dominik Benner, Geschäftsführer des Onlineportals Schuhe24.de (www.schuhe24.de), an der Plattform We Want Shoes (www.wewantshoes.com) beteiligt. Mit einem Anteil von 40 Prozent wird er zukünftig eng mit dem Gründer und Geschäftsführer Saydou Bangoura zusammenarbeiten und möchte gezielt entstehende Synergien nutzen. Mit Schuhe24.de hat Benner für bereits mehr als 900 Schuhfachgeschäfte einen Online-Marktplatz geschaffen, der die Lagerbestände an...
Auf dem Konzept von Schuhe24 aufbauend will die neue Plattform Sportmarken24.de eine verbandsunabhängige digitale Vermarktung für Sportfachhändler mit einer Warenwirtschaft schaffen. Auch Schuhhändler mit einem Sportschuhsortiment sind angesprochen. Aus der Warenwirtschaft eines angeschlossenen Händlers ermittelte Bestände werden nicht nur auf der zentralen Online-Plattform vermarktet, sondern durch Kooperationen auch über Amazon, Karstadt, Otto und andere Digital-Shops verkauft. So können Lagerbestände...
Schuhe24.de akzeptiert ab dem Frühjahr 2018 Bitcoins als Zahlungsmittel
Kunden der Online-Plattform Schuhe24.de (www.schuhe24.de) können künftig auch mit der in den letzten Wochen in den Medien durch ihren Höhenflug besonders präsenten virtuellen Währung Bitcoin zahlen, wie das Unternehmen mit Sitz in Wiesbaden mitteilte. „Auch wenn ich kein Bitcoin-Fan bin, haben alle unsere Mitarbeiter die vergangenen Monate mit Bitcoin gehandelt und viel Geld verdient. Warum es also nicht als Zahlungsmittel anbieten,...

Schuhmarkt 2017 im Plus

Siegfried Jacobs spricht für den BDSE
Der Schuheinzelhandel erzielte im Jahr 2017 nach vorläufigen Berechnungen des BDSE ein Umsatzwachstum von 1,5 Prozent. Dabei taten sich kleinere Fachgeschäfte oftmals deutlich schwerer, erzielten aber im Durchschnitt immer noch ein gutes Umsatzpari. Nach einer zur Gallery Shoes veröffentlichten Meldung des BDSE konnte der Online-Handel mit Schuhen im vergangenen Jahr erneut wachsen. Nach Schätzungen des Verbands legte der digitale Handel...

„Wir haben Händler-DNA“

Einen eigenen Onlineshop betreiben inzwischen immer mehr stationäre Händler. Aber diesen dann auch an die großen Marktplätze anzubinden, ist nicht einfach. Für den Schuhbereich bietet Dr. Dominik Benner mit Schuhe24.de eine Lösung. Und immer mehr Händler nutzen diese. Manchmal sind es Zufälle, die aus der Not etwas überraschend Neues entstehen lassen. Als Dr. Dominik Benner nach dem Tod seines Vaters...

Weitere Beiträge

Bestseller ergänzt Lil’ Atelier um Home-Linie

Immer mehr Segmente durchdringt der dänische Bestseller-Konzern und bietet Kindermode-Fachgeschäften ein breites Sortiment. Im Herbst 2021 ergänzt Besteller die Kollektion Lil’ Atelier um eine...

Editorial

Vom Müssen und Wollen

Was ist nicht schon alles über dieses verflixte Jahr gesagt worden? Und dennoch blicken wir verwundert zurück, weil uns die Geschehnisse in 2020 ebenso...