Start Schlagworte Stiftung Warentest

SCHLAGWORTE: Stiftung Warentest

Den vom ADAC durchgeführten Crashtests kommt im deutschsprachigen Raum große Bedeutung zu. Childhood Business sprach mit Andreas Ratzek über die neue i-Size-Phase 2. Da die Ergebnisse der vom ADAC unter anderem gemeinsam mit der Stiftung Warentest durchgeführten Crashtests die Verkaufschancen von Autositzen beeinflussen können, wollten wir vom Projektleiter Andreas Ratzek wissen, wie er die jüngste Phase 2 der Zulassungsnorm ECE-R...
Neue Normen stellen die Entwickler von Autositzen vor Herausforderungen. Um zu verstehen, wie das Haus Dorel damit umgeht, haben wir nachgefragt.  Normen bieten Verbrauchern Produktsicherheit. Für Entwickler hingegen bedeuten sie zusätzliche Herausforderungen. Erik Salters ist als Senior Engineer Research and Development für Maxi-Cosi bei Dorel Juvenile Europe tätig. Im Gespräch mit Childhood Business gewährt er einen Einblick in die Entwicklungsarbeit...
Deutschland ist das Land der Experten. Kein Wunder also, dass es auch im Bereich der Erstausstattung starke und über die Landesgrenzen hinausstrahlende Unternehmen wie das Haus Britax Römer gibt. Etwas […]
Cover der Ausgabe 05-06 2018 von Childhood Business
Mit Sicherheit machen alle namhaften Hersteller keine Kompromisse, wenn es um Autositze für Kinder geht. Seit Jahren erzielen viele Modelle gute Testergebnisse. Verbraucherorganisationen und Euro NCAP prüfen die Modelle über die gesetzlichen Zulassungskriterien hinaus auf ihre Schutzpotenziale im Falle eines Crashs. Zusätzlich werden Anstrengungen unternommen, um weitere Gefahrenquellen zu verringern, die vordergründig gar nicht im Handlungsspielraum der Produzenten liegen....
Fusioniert ein Wettbewerber mit einer großen Unternehmensgruppe, ändern sich die Verhältnisse am Markt – auf dem ohnehin schon mit harten Bandagen gekämpft wird. Durch den Anfang 2018 verkündeten Verkauf des Unternehmens Alvi an die niederländische Unternehmensgruppe Nine & Co kommt Bewegung in den Markt für Babymatratzen. Welche Auswirkungen dies auf das Unternehmen Träumeland hat, fragte Childhood Business bei Hannes Nösslböck...
Jockey2 Comfort in Farbvariante RedBlue
Die Sonne lacht in diesen Tagen und lädt am Wochenende zu Radtouren ein. Für alle, die Kinder im Fahrradsitz mitnehmen möchten, hat Britax Römer seinen Klassiker unter den Fahrradsitzen weiterentwickelt und stattet das Modell "Jockey² Comfort" mit einer neuen Sitzschale, einem  verbessertem und überarbeitetem Design sowie einem neuen, zweistufigen Gurtschloss aus.  Die Kinderfahrradsitz-Linie von Britax Römer ist seit dem ersten Modell aus...
Evoluna i-Size 2 seit Januar 2018 am Markt erhältlich
Für viele deutsche Unternehmen liegt das Heil in China: ein Riesenmarkt mit einhergehenden enormen Wachstumschancen. Zudem kauft die wohlhabende Mittelschicht nach so machen  Skandalen wie jenem um verseuchte Milchprodukte gern auch europäische Qualitätsprodukte.  Doch "Go-East" birgt auch so manche Gefahren, die im letzten Jahr den 1966 gegründeten Autositz- und Kinderwagenhersteller Kiddy aus Hof in Oberfranken an den Rand seiner Existenz...
Elektronische oder besser: Elektronisch aufgemotzte Spielwaren sind der Trend. Kaum einer anderen Sparte werden größere Zuwachsraten vorausgesagt als dieser. Doch nicht nur Stiftung Warentest warnt. Auch der Handel steht in der Verantwortung. Im September 2017 warnte die Stiftung Warentest vor smarten Spielzeugen. Einen Testsieger gab es unter den sieben in Augenschein genommenen Produkten nicht. Im Gegenteil, vor allen wurde gewarnt....

Das Kinderzimmer wird smart

Ob Video-Babyfon, Hightech-Pulsmesssocke, digitale Waage, intelligente Heizungs- oder Lichtsteuerung: Smarte Helfer rund ums Babybett sind ein Wachstumsmarkt. Nicht nur auf der Kind + Jugend, auch auf der Consumer Electronics Show CES in Las Vegas wurde 2017 deutlich: Babytech liegt im Trend. Die nächste Generation nach den Helikopter-Eltern ist die der Drohnen-Eltern. Dieser Satz war kürzlich in einem Artikel zu lesen, mit...

Eine neue Phase

Die letzten Jahre schon beherrscht das Thema i-SIze die Autokindersitz-Industrie. Rückwärts gerichtete Sitze für Kleinkinder sind der neue Standard. Mit der Phase 2 der i-Size-Norm kommen neue Anforderungen auf Sitze für größere Kinder zu.  Das Thema Sicherheit spielt in der Erstausstattung bei vielen Produkten eine ganz besonders große Rolle. Kaum eine Mutter oder kaum ein Vater möchte das Kindeswohl gefährden...

Weitere Beiträge

Emily Forsberg setzt auf Thule

Setzen Marken im Bereich der Baby- und Erstausstattung auf Testimonials, stehen meist Instagram-Blogger auf dem Programm. Eine ganze andere Qualität bringt Thule...