Kindersitze der Firma Takata sollen jetzt auch an ausgewählte Einzelhandels­partner geliefert werden. Bisher wurden die Produkte nur an Autohersteller als Originalzubehör zu verschiedenen Modellen verkauft.


Cover der Ausgabe, aus dem der Beitrag stammt. Der eben gelesene Beitrag
Takata erobert den Einzelhandel
erschien in der gedruckten Ausgabe 10 / 2015 von Childhood Business vom 01.10.2015 auf Seite 52

Hier geht es zu ausgewählten Beiträgen aus der Ausgabe. Nicht alle Inhalte sind Online zu lesen. Die komplette Ausgabe können Sie im Shop hier bestellen.

Vorheriger ArtikelNeuer Player auf dem Kinderwagenmarkt
Nächster ArtikelLansinoh veröffentlicht Stillumfrage
Die meisten Beiträge auf unserer Plattform werden neutral als Leistung der Redaktion eingestellt. Unsere Zeitschriften Childhood Business und Childhood Shoes bieten eine Plattform, um die Akteure und Experten im Bereich der Kindermode, Kinderschuhe sowie Erstausstattung miteinander zu vernetzen, relevante Themen aufzubereiten und diese attraktiv zu vermitteln.