Scotch & Soda hat in Zusammenarbeit mit Universal Brand Development eine Capsule-Kollektion für Kinder lanciert, die auf eine der wohl ältesten Comic-Figuren der Welt aus den 1930er-Jahren setzt: auf Felix the Cat. Sie ist Bestandteil der Pre-Spring 2017 Denim-Kollektion, die ab Ende Oktober 2017 in den Handel kommt.

„Wir sind immer auf der Suche nach einzigartigen Schätzen und Geschichten, Tauchen in die Geschichte sowie Pop-Kultur ein, um sie zu finden. Felix ist die ungewöhnliche Mischung aus beiden – ein zeitloser, moderner Klassiker. Er passt perfekt zu unserem Design-Ethos. Wir wurden von den Animationen der alten Schule bezaubert; Sie inspirierten unseren kreativen Blickwinkel „, sagt Marlou van Engelen, Creative Director von Scotch & Soda, über die Zusammenarbeit.

In der Kollektion für Mädchen und Jungen spielt Felix auf vielen Styles eine zentrale Rolle, und zwar sowohl als Applikationsmotive auf T-Shirts und Pullovern, als bestickte Kunstwerken auf Souvenirjacken, als auch in Form von exklusiven, handbemalten Werken auf Leder.

Die Denim-Styles sind dunkelschwarz gewaschen. Der Rest der Kollektion hat die Farben Washed-Blue-Denim, Weiß, Grau Ecru, Mélange und als Saisonfarbe „Japanese-Apricot“-Pink. Die Capsule-Kollektion umfasst Boys und Girls.

 

MerkenMerken

Vorheriger ArtikelMit Prime Wardrobe setzt Amazon den Handel unter Druck
Nächster ArtikelEsprit Kids mit neuen Motiven für warme Füße
Als Chefredakteur hat Martin Paff die Branchenmagazine "Childhood Business" und "Childhood Shoes" gegründet. Die Zeitschriften bieten eine Plattform, um die Akteure und Experten im Bereich der Kindermode, Kinderschuhe sowie Erstausstattung miteinander zu vernetzen, relevante Themen aufzubereiten und diese attraktiv zu vermitteln. Als Vater eines Sohnes kennt er viele Aspekte aus eigener Anschauung.