Nominated für den Innovation-Award 2017 der Kind + JugendNominated für den Innovation-Award 2017 der Kind + Jugend
Nominated für den Innovation-Award 2017 der Kind + Jugend

Zu den diesjährigen Innovation Awards 2017 wurde auch das Modell “Titan” von Maxi-Cosi nominiert. Dabei handelt es sich um einen sogenannten Kombinationskindersitz für die Gruppe 1/2/3. Ein besonderes Augenmerk haben die Entwickler aus dem Hause Dorel auf einen besonders hohen Bedienkomfort gelegt, denn Kombinationskindersitze sind oftmals nicht einfach zu handhaben – vor allem wenn es um den Wechsel von einer Altersgruppe zur nächsten geht.

Das Modell Titan verwandelt sich ganz einfach und mit nur wenigen Handgriffen von Gruppe 1 (circa neun Monate bis vier Jahre) zur Gruppe 2/3 (von 3,5 bis zwölf Jahre).

Die Verwendung erfolgt intuitiv und beugt so dem großen Thema einer Fehlinstallation vor. Hinzu kommt ein hohes Sicherheitslevel.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Vorheriger ArtikelGallery Shoes x Childhood Business
Nächster ArtikelErgobaby präsentiert neue Babytrage Omni 360
Als Chefredakteur hat Martin Paff die Branchenmagazine "Childhood Business" und "Childhood Shoes" gegründet. Die Zeitschriften bieten eine Plattform, um die Akteure und Experten im Bereich der Kindermode, Kinderschuhe sowie Erstausstattung miteinander zu vernetzen, relevante Themen aufzubereiten und diese attraktiv zu vermitteln. Als Vater eines Sohnes kennt er viele Aspekte aus eigener Anschauung.