Das noch junge, deutsche Label Ullenboom bietet verschiedene Babytextilien von der Krabbeldecke bis zum Stillkissen.
Das noch junge, deutsche Label Ullenboom bietet verschiedene Babytextilien von der Krabbeldecke bis zum Stillkissen.

Seit Juni 2020 testet die Baby­fachmarktkette Baby-­Walz die Marke Ullenboom. Das aus Wiehl in der Nähe von Köln stammende Label bietet hochwertige Wohntextilien in liebevollen Patchwork-Designs für Babys und Kleinkinder an, darunter Krabbeldecken und Wimpelketten, Bettschlangen und Betthimmel. Alle Produkte werden in Deutschland entwickelt, gestaltet und anschließend in einem Familien­betrieb in Polen produziert. Dabei werden ausschließlich Oeko-Tex-zertifizierte Materialien verarbeitet.

„Wir sind wirklich stolz, dass wir mit Baby-Walz einen der größten Babyartikelverkäufer in Europa von unseren Produkten überzeugen konnten. Damit haben wir einen vertrauensvollen Partner gefunden, der wie wir großen Wert auf gute Qualität legt“, so Ole Ullenboom, Gründer und Geschäftsführer von Sichtflug, dem Unternehmen hinter dem Label. Das Programm umfasst derzeit rund 20 unterschiedliche Textilprodukte für Babys und Kleinkinder, die jeweils in zwölf verschiedenen Patchwork-Designs erhältlich sind. 


Cover der Ausgabe, aus dem der Beitrag stammt. Der eben gelesene Beitrag
Baby-Walz nimmt deutsches Label Ullenboom auf
erschien in der gedruckten Ausgabe 07-08 / 2020 von Childhood Business vom 21.07.2020 auf Seite 15

Hier geht es zu ausgewählten Beiträgen aus der Ausgabe. Nicht alle Inhalte sind Online zu lesen. Die komplette Ausgabe können Sie im Shop hier bestellen.