Die hier von und mit Il Gufo zum Sommer 2020 präsentierte Strecke ist eine Hommage an die Natur und zeitlose Schönheit.
Die hier von und mit Il Gufo zum Sommer 2020 präsentierte Strecke ist eine Hommage an die Natur und zeitlose Schönheit.

Es schien, als würde es immer so sein: Im Sommer fährt die Branche nach Italien und geht auf der Pitti Bimbo bei den italienischen Sehnsuchtsmarken Anregungen sammeln. Doch in 2020 ist alles anders. Die Messe ist dicht. Daher träumen wir uns ersatzweise durch diese Strecke von Il Gufo.

Die hier von und mit Il Gufo zum Sommer 2020 präsentierte Strecke ist eine Hommage an die Natur und zeitlose Schönheit. Durch das Tor eines geheimen Gartens schreitend, gelangt man in eine traumhafte Umgebung, in der Blumen und Pflanzen auf leichten, komfortablen und frischen Stoffen zum Leben erwachen. Nachdem alle angekommen sind, heißt es nun: Aktiv werden!

Weitere Infos zu im Beitrag erwähnten Marken:

Logo der Marke Il Gufo
Trotz des ständigen Wachstums, vor allem im Ausland, ist und bleibt das Ziel der typisch italienische Style, die Qualität von…


Cover der Ausgabe, aus dem der Beitrag stammt. Der eben gelesene Beitrag
Una vacanza italiana
erschien in der gedruckten Ausgabe 07-08 / 2020 von Childhood Business vom 21.07.2020 auf Seite 36

Hier geht es zu ausgewählten Beiträgen aus der Ausgabe. Nicht alle Inhalte sind Online zu lesen. Die komplette Ausgabe können Sie im Shop hier bestellen.

Vorheriger ArtikelBei NUK leuchten die Schnuller nachts
Nächster ArtikelTonies-Macher als “Hörbuchmensch des Jahres” ausgezeichnet
Die meisten Beiträge auf unserer Plattform werden neutral als Leistung der Redaktion eingestellt. Unsere Zeitschriften Childhood Business und Childhood Shoes bieten eine Plattform, um die Akteure und Experten im Bereich der Kindermode, Kinderschuhe sowie Erstausstattung miteinander zu vernetzen, relevante Themen aufzubereiten und diese attraktiv zu vermitteln.