BEO 2020

vom 31. August 2020

Regionale Power aus Oberfranken

Ein Dutzend oberfränkische Babywarenhersteller laden nach der Absage der Kind + Jugend im September 2020 vom 31. August bis zum 6. September 2020 zu einer regionalen Hausmesse für Babyprodukte ein. Der Name des Events: BEO. Das steht für “Baby Event Oberfranken”. Bereits im Juli 2020 haben sich neun Unternehmen der Region gemeinsam – mit HappyBaby – im Rahmen des “KIQ” genannten Events vorgestellt. Mit dabei waren die Firmen Christiane Wegner, Gesslein, Geuther, Hartan, Hesba, Julius Zöllner, Knorr-Baby, Roba Bau-mann und Schardt.  Zum BEO erweitert sich der Kreis und auch die Unternehmen Hauck, Fehn und Mäusbacher öffnen ihre Showrooms. Ein zentraler Vorteil: Alle Hersteller liegen bestens erreichbar in einem Umkreis von nur zwei bis drei Dutzend Kilometern.

Details zum Event

Logo der Marke Beo Babyevent Oberfranken

Das Event startet am 31. August 2020 um 00:00 Uhr. Am Abend schließen die Pforten um 23:59 Uhr. Die Veranstaltung endet am 6. September 2020 (und das um Uhr).

3 Gründe für einen Besuch der Veranstaltungsreihe

Eigentlich fallen uns zu fast jedem Event drei gute Gründe ein, warum man es besuchen sollte. Doch in diesem Fall haben wir uns offensichtlich noch keine Gedanken gemacht ...

No results found.

Infos zur Veranstaltungsreihe

Sneak Preview

Neueste Events

Aufmacherfoto des Events 4-Kidz.eu Festiv im Mai 2023

4-Kidz.eu Festiv im Mai 2023

Die sogenannte “festive Kindermode” bietet einen kleinen, aber feinen Ausschnitt des KIKO-Segments dar. Hier geht es um Anlassbekleidung zu Taufe, Kommunion und Konfirmation, aber auch

Zum Event »
Aufmacherfoto des Events Pitti Bimbo im Juni 2024

Pitti Bimbo im Juni 2024

Wenn die Pitti Bimbo im Juni 2024 zur Kindermodenmesse nach Florenz lädt, steht sie unter dem Zeichen eigentlich froher, aktuell aber eher etwas ungewosser Vorfreude.

Zum Event »