Supreme Kids – 01 / 2022

vom 28. Januar 2022

Die Vorbereitungen laufen, die Spannung steigt – und ebenso drücken wir die Daumen. Denn die Ende 2021 wieder nach oben gehenden Corona-Fallzahlen lassen befürchten, dass auch die kommende Messesaison beeinträchtigt werden könnte. Dabei stemmt sich die Kindermodebranche in Deutschland wie in keinem anderen Land gegen allzu große Beeinträchtigungen. Abzulesen daran, dass die Veranstalter von Ordertagen für Kids’ Fashion mit allen Mitteln dafür sorgen, ihre Events ausrichten zu können.

Dazu zählt auch das Team hinter der Supreme Kids, die nun alles daran setzen, die in Deutschlands wichtigste Veranstaltung vom 8. Januar bis zum 30. Januar 2022 stattfinden zu lassen Denn bis zum Start von Corona war immer klar: In München findet mit ihr eine der wichtigsten Events statt.

Und die Anziehungskraft ist so groß, dass sich mit der Prisco Project Kids eine Zusammenkunft einer Hand voll Handelsagenturen immer eng an die Terminlage der Supreme Kids schmiegt.

In München tummeln sich – zumindest in normalen Zeiten – alle Anbieter von Rang und Namen. Durch die Pandemie-Lage streichen manche Anbieter ihre Messeauftritte. Und da in München überproportional viele Hersteller selbst ausstellen, ist das Format etwas stärker von solchen Absagen betroffen als andere Events.

Langhin zieren sich viele Marken, selbst Flagge zu zeigen und damit ihr Markenimage zu stärken. Auf den meisten Veranstaltungen sind hierzulande daher vor allem Handelsagenturen als Aussteller aktiv. Und da deren Geschäftsmodell direkt vom erzählten Umsatz abhängig ist, halten diese stärker zu den ausgerichteten Orderterminen.

Dabei können Messeveranstalter dazu beitragen, die Teilnahmen sowohl auf der Aussteller- wie Besucherseite zu stärken. Und zwar, indem sie für die Einhaltung von Hygieneregeln sorgen, die Maßnahmen klar kommunizieren und iim besten Fall auch auf eine Entzerrung von Besucherströmen achten.

Das Team der Supreme Kids engagiert sich hier ganz besonders und hat in den letzten Saison ein Zeitslot-System installiert, kann die Laufwege auftrennen und durch Klimaanlage und Desinfektionsspender eine ganze Menge beitragen.

Am Ende hat die gesamte Branche etas davon, wenn die Ordertage sicher stattfinden. Hersteller können ihre Kontakte bündeln, Einkäufer sparen Zeit, erhalten Anregungen für Trends, Qualitäten und gern auch einmal eine Auffrischung des Sortiments. Und die Messeveranstalter leben von der Ausrichtung ihrer Events. Denn ohne diese geht es an die Substanz.

In diesem Sinne bleibt zu hoffen, dass spätestens durch die Feiertage zwischen den Jahren die Situation ausreichend entspannt – und die Supreme Kids Ende Januar dann ihre Pforten öffnen kann.

Details zum Event

Logo der Marke Supreme Kids

Das Event startet am 28. Januar 2022 um 09:00 Uhr. Am Abend schließen die Pforten um 18:00 Uhr. Die Veranstaltung endet am 30. Januar 2022 (und das um Uhr).

3 Gründe für einen Besuch der Veranstaltungsreihe

  • Zusammen mit der Kindermoden Nord gehört sie zum wichtigsten Ordertermin für Kindermode im deutsch­sprachigen Raum.
  • Einkäufer kommen auch aus angrenzenden Ländern angereist.
  • Reizvoll ist es auch, neben der Supreme Kids die parallel ausgerichtete Prisco Project Kids zu besuchen.

Ort der Veranstaltung

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Google Maps. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
MTC World of Fashion/Haus 1
DE
- München
https://www.mtc-münchen.de

Sneak Preview

Neueste Events

Aufmacherfoto des Events Innatex im Juli 2024

Innatex im Juli 2024

Die Innatex gilt bei jenen Ausstellern – und Besuchern –, die einen Schwerpunkt auf nachhaltige Mode legen, als eine erfolgreiche Veranstaltung. Wer Ordertage der Kindermode kennt,

Zum Event »
Anstehende Messetermine

QuarterKids im Juli 2024

Die Quarterkids bedient standortbedingt vor allem den Einzelhandel aus dem Osten Deutschlands. In diesem Sommer findet das Event vom 26. bis zum 28. Juli 2024

Zum Event »