Volltreffer: Die Rooskickx können mit ihrem modernen Look locker mit den Sneakerriesen mithalten. Mit der Marke Kangaroos im Rücken kann man sich auch auf den gewohnten Komfort sowie die Qualität der Schuhe verlassen.
Volltreffer: Die Rooskickx können mit ihrem modernen Look locker mit den Sneakerriesen mithalten. Mit der Marke Kangaroos im Rücken kann man sich auch auf den gewohnten Komfort sowie die Qualität der Schuhe verlassen.

Seit der S/S-19-Saison ist Kangaroos (www.kangaroos.de) mit der Sneaker-Marke Rooskickx „Sneakers 4 Boys & Girls“ aktiv. Lizenznehmer Bernd Hummel hat mit der Marke einen streetwear-tauglichen Look lanciert, der sich von den ansonsten eher sportlich-ausgelegten Modellen der Kangaroos abhebt und gegenüber den jüngeren Kids mit konventionellen Kangaroos-Modellen eine ältere, modische Zielgruppe an Heranwachsenden ansprechen soll.

Andreas Hemprich ist seit Mai 2019 Senior Key Account Manager Europe für Rooskickx.
Andreas Hemprich ist seit Mai 2019 Senior Key Account Manager Europe für Rooskickx.

Für den Erfolg der Marke spricht die jetzt im Mai 2019 erfolgte Verstärkung des Vertriebsteams: Mit Andreas Hemprich konnte das Team um Daniel Kraus, Vice President Marketing & Sales, einen erfahrenen Vertriebler aus der Schuhbranche für sich gewinnen. Der 37-Jährige war bereits für Geox, Daniel Hechter sowie zuletzt den Online-Händler Top12.de tätig.

Hemprich wird die Position des Senior Key Account Manager Europe übernehmen. Und dazu äußerst sich Daniel Kraus optimistisch wie folgt: „Wir sind sehr froh, dass wir Andreas für unsere coole Marke Rooskickx – ‚Sneakers 4 Boys & Girls‘ überzeugen und gewinnen konnten. Mit seiner langjährigen Erfahrung in der Schuhbranche kann er uns direkt weiterhelfen, den Vertrieb und die Präsenz unserer Kinderschuh-Linie Rooskickx weiter erfolgreich auszubauen.“