Anzeige
Start Schlagworte Rooskickx

SCHLAGWORTE: Rooskickx

Andreas Hemprich ist seit Mai 2019 Senior Key Account Manager Europe für Rooskickx.
Seit der S/S-19-Saison ist Kangaroos (www.kangaroos.de) mit der Sneaker-Marke Rooskickx "Sneakers 4 Boys & Girls" aktiv. Lizenznehmer Bernd Hummel hat mit der Marke einen streetwear-tauglichen Look lanciert, der sich von den ansonsten eher sportlich-ausgelegten Modellen der Kangaroos abhebt und gegenüber den jüngeren Kids mit konventionellen Kangaroos-Modellen eine ältere, modische Zielgruppe an Heranwachsenden ansprechen soll. Für den Erfolg der Marke spricht...
Kinderschuh-Ordertage in Berlin im Frühjahr 2019
Die Kinderschuh-Ordertage, die der Naturino-Agent Thomas Wetzlar für Kollegen aus der Branche organisiert, geht in diesem Sommer in die vierte Runde. Eine von Wetzlar angedachte Ausweitung auf Standorte in die Niederlande, Dänemark oder gar nach Italien und ein zum Sommer 2019 angekündigter Termin in Österreich finden allerdings nicht statt. Gegenüber der Runde zum Jahresbeginn 2019 entfallen zudem die Termine an...
In den Mixseiten der Aussteller der Gallery Shoes in der Childhood-Shoes-Ausgabe 03/2019 haben wir unsere liebsten Kollektionen der kommenden Saison zusammengetragen.
Mutig, fröhlich bunt: Wir lieben die Modelle dieser Anbieter, die nicht nur Schuh, sondern Statement sind! W6YZ Sneaker gehen immer: So denken nicht nur viele Teens und deren Eltern, sondern auch das Sneaker-Label W6YZ (gesprochen: „Wizz“, www.w6yz.com) aus dem für seine Marke Naturino bekannten italienischen Hause Falc. Um den Alleskönner wintertauglich zu machen, wird der Schaft verlängert und ein High-Top-Sneaker geschaffen,...

Next Stop: Düsseldorf

Einen brummenden, umtriebigen Stand wie hier vom Kinderschuhlabel Froddo aus der letzten Saison wünscht sich ein jeder der Aussteller.
Zum Ende der Ordersaison bietet sich mit der Gallery Shoes noch einmal der ganz große Laufsteg. Auch der Kids-Bereich wird in Düsseldorf in Szene gesetzt.  Fashion, Style, Funktion und Komfort sind Hashtags der Gallery Shoes – vor allem der dazu gehörenden, international aufgestellten Kids‘ Zone. Über 100 Kindermarken zählen heute zu den insgesamt über 500 Brands aus mehr als 20 Ländern...
Auf, auf, auch mal in die Pampa: Zahlreiche Kids-Kollektionen wie die von Angulus sind auf der Gallery Shoes jenseits der speziellen „Kids‘ Zone“ zu finden. Viele davon stellen exklusiv auf dem Düsseldorfer Event aus. Also: Aufgepasst und angeschaut!
Wer kennt das nicht: Das Wetter ist schuld und der Termin ist immer zu früh oder zu spät. Auch die Gallery Shoes liegt manchen Stimmen zufolge zeitlich ungünstig. Doch in Anbetracht immer unsicherer Umsätze lässt sich im März noch einmal gezielt ordern. Wenn vom 10. bis zum 12. März 2019 in Düsseldorf das Team um Ulrike Kähler von der Igedo...
Zur kommenden Gallery Shoes in Düsseldorf werden über 500 Brands aus mehr als 20 Ländern erwartet, davon 65 Prozent aus dem Ausland. Die von Ulrike Kähler, Managing Director Igedo Company, verantwortete Fachmesse für Schuhe festigt damit die auf dem Areal Böhler ausgerichtete Messe, die vom 10. bis zum 12. März 2019 stattfinden wird. Erwartet werden erneut knapp 10.000 Fachbesucher. Für...

Neuer Kick für Kids

Der Schuhfabrikant Bernd Hummel setzt mit immer neuen Design-Ideen Akzente in der Schuhmode. Mit den Marken Flip-Flop sowie KangaROOS bringt er neues Leben in die einstige Schuhmetropole Pirmasens in der Pfalz. Childhood Business sprach mit dem in 2018 gestarteten Vice President Daniel Kraus. Immer wieder denken Kangaroos-Kunden, dass das gerade auch bei Kindern beliebte Sneaker-Label aus Deutschland stamme. Doch tatsächlich...
Kangaroos mit der neuen Linie Rooskickx
Zum Sommer 2019 kommt von  Kangaroos eine neue Kinderschuhlinie in den Handel: Rooskickx. Dies Sneaker richten sich an Kinder ab sechs Jahren und sind in den Größen 28 bis 40 erhältlich. Die Preise bewegen sich zwischen 49,50 Euro und 74,95 Euro. Die Rooskickx-Modelle stehen unter dem Motto „Sneaker 4 Kids“ und bieten Kindern coole und moderne Sneaker mit der Maßgabe,...

Weitere Beiträge

Wie die babylonische Sprachverwirrung

Container sind rar, Häfen überlastet und Linien­­dienste außer Takt geraten. Mit den Frachtraten steigen die Preise. Gleichzeitig vergeht kaum ein Tag, an dem nicht...

Aus unseren Editorials

Eine äußerst lebendige Branche

Wer sich in der Welt der Kindermode, Baby- und Erst­ausstattung umschaut, taucht in eine lebendige, überraschende und auch sehr heterogene Landschaft ein. Es gibt engagierte...