Living Kitzbühel mit neuer Handelsagentur
Living Kitzbühel mit neuer Handelsagentur

Bei der Handelsagentur von Vera Cerulla sortiert sich zum Jahresstart das Portfolio neu. Abgänge an Labels aus Spanien steht ab Januar 2019 die Vertretung für die Tiroler Marke Living Kitzbühel gegenüber. Die Zuständigkeit umfasst die Gebiete Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und das Saarland.

Seit über 120 Jahren fertigt der Mutterkonzern des Labels, die Tuchfabrik Moessmer,  hochwertige Walk-, Loden- und Tweedstoffe. Living Kitzbühel bietet Hausschuhe und funktionelle Wohlfühlschuhe für Kinder und Erwachsene in den Größen 18 bis 48. Für den Winter AW 19/20 umfasst das Programm für Kinder Hausschuhe mit praktischen Klettverschlüssen und kindgerechten Applikationen.

Die neue Kollektion präsentieren Ramona Kreutz und Vera Cerulla von der Agentur auf den Kinderschuh Ordertagen in Frankfurt am Main und Breitscheid, bei der ANWR Campus Second in Mainhausen und zum Saisonabschluss in der Comfort Zone auf der Gallery Shoes in Düsseldorf.

Vorheriger ArtikelMesse-News im Januar und Februar 2019
Nächster Artikel„Niemand ist Prophet in seinem eigenen Land“
Als Chefredakteur hat Martin Paff die Branchenmagazine "Childhood Business" und "Childhood Shoes" gegründet. Die Zeitschriften bieten eine Plattform, um die Akteure und Experten im Bereich der Kindermode, Kinderschuhe sowie Erstausstattung miteinander zu vernetzen, relevante Themen aufzubereiten und diese attraktiv zu vermitteln. Als Vater eines Sohnes kennt er viele Aspekte aus eigener Anschauung.